ClaXss

Was ist ClaXss?

An ClaXss teilnehmen heißt erst einmal nichts anderes, als dass Elternbriefe und andere Schreiben der Schule und des Klassleiters nicht mehr auf Papier "ausgeliefert" werden, sondern modern im Internet oder per Mail.
Eine Teilnahme an ClaXss ist also eigentlich nur sinnvoll, wenn man eine Mailadresse hat und seinen Maileingang wenigstens ein- bis zweimal pro Woche kontrolliert oder halbwegs regelmäßig auf die CvB-ClaXss-Seite surft.
Die Teilnahme an ClaXss ist freiwillig, sie kann jederzeit widerrufen werden.
Wenn Sie sich nicht anmelden, bekommt Ihr Kind die Elterninformation wie bisher als Rückmeldezettel in Papierform.

Das sind Ihre Vorteile:

  • rasche Informationsweitergabe
  • Mitteilungen der Schule erreichen die Eltern sicher, auch wenn das Kind die Schule nicht besuchen kann, z.B. bei Krankheit
  • Ökologischer Nutzen durch Einsparung von Papier
  • ClaXss-App für die gängigen Plattformen
  • die Unterrichtszeit wird nicht durch Einsammeln von Abschnitten verkürzt
  • die Klassenlehrer können die Eltern kurzfristig erreichen und umgekehrt
  • Einsicht in die Absenzverwaltung für Eltern
  • Online-Reservierung von Zeiten für die Elternsprechabende 

Bei der Anmeldung zu ClaXss wird Ihre E-Mail-Adresse, der Familienname, der Vorname Ihres Kindes und die von ihm besuchte Klasse elektronisch gespeichert.

HIER können Sie sich bei ClaXss anmelden.

Sollte es bei der Anmeldung Probleme geben, schauen Sie HIER.