Spende für Bomhard-Schule 29.10.2009

Werner Fichna unterrichtete Werken und weiß, wie wichtig die richtigen Materialien im Unterricht sind. Mit der zusätzlichen Nähmöglichkeit kommen jetzt etliche Schülerinnen und Schüler häufiger an die Reihe, was die Unterrichtsqualität verbessert; somit ist es nicht verwunderlich, dass sich die drei Bomhard-Lehrer freuten und dem Spender ein kleines Geschenk überreichten.

Bomhard-Schüler im Radio 29.10.2009

Zuerst befragte sie die Kinder und Jugendlichen vor der Zeugnisvergabe; kurze Zeit später sammelte sie Kommentare zum bereits erhaltenen „Gift-Zettel“. Meist war das Ergebnis der Befragung aber positiv – die Zeugnisse waren dann doch wohl zumeist in Ordnung. In ihrem Wagen bearbeitete Frau Hank sofort die Interviews, welche dann sofort gesendet wurden.

Begeisterte Fünftklässler 29.10.2009

Natürlich stand bei den 3 Tagen auch der Spaß im Vordergrund: Lustige Kennenlernspiele erleichterten das Behalten der Namen oder gemeinsame Brettspiele halfen, das Heimweh etwas zu vergessen. Auch wenn es galt, den Tisch zu decken oder gemeinsam abzutrocknen, wurde soziales Miteinander gefördert. Man musste in den Zimmern zusammen zurecht kommen und für Ordnung und Sauberkeit sorgen . Im Rahmen der Kennenlerntage war der Schulanfangsgottesdienst im kleinen Kreis gut eingebettet; Religionspädagogin Lydia Kamleiter fesselte die Fünftklässler der Realschule beispielsweise mit einer spannenden Geschichte aus der Bibel. Highlights bei den Realschülern waren zudem die Durchwanderung des Waldes; beim „Pfad der Sinne“ (siehe […]

Sprachreise: Besonders empfehlenswert 29.10.2009

Die letzten drei Wochen der Schulzeit im Juli verbrachte Miriam in Sidmouth, ca. 4 Stunden entfernt von London, im Südwesten von England, nachdem sie sich zuvor bei der Sidmouth International School angemeldet hatte. Jeden Tag gab es nicht nur am Vormittag Unterricht in Englisch, auch nachmittags wurde viel gearbeitet, sodass die Sprachkenntnisse ideal vertieft wurden.Ein abwechslungsreiches Programm sorgte am Abend für Stimmung: Es wurden Discoveranstaltungen oder Barbecues organisiert oder einfach mit anderen Jugendlichen an der Küste gebummelt (siehe Fotos). So konnte man schnell Freunde finden (siehe Foto; Miriam Hirsch ganz rechts) und „nebenbei“ sein Englisch verbessern. Alles in Allem eine […]

„Neuer, alter“ Schülersprecher 29.10.2009

Kurz nach 8 Uhr startet die Klassensprechertagung mit einem Lied („Danke für diesen guten Morgen“), das Anna Strebel (Foto) auf dem Klavier spielte und bei dem die anderen 72 Schülerinnen und Schüler sowie die 6 Vertrauenslehrer eifrig mitsangen. Im Anschluss folgte ein gemeinsames Vater unser, bevor der Schulleiter Dr. Thomas Kellner (siehe Foto) „seine“ Schüler begrüßte. Dabei betonte er die Wichtigkeit, dass man „das Amt des Klassensprechers aktiv wahrnehmen soll“. Die Anwesenden sollten Probleme erkennen, sie entsprechend vortragen und versuchen, konstruktive Lösungsvorschläge zu finden. Er wünschte anschließend den Klassensprechern viel Erfolg für den kommenden Tag.Der letztjährige Schülersprecher Adrian Schwer stellte […]

Herzliche Ungarn empfangen Bomhard-Delegation 29.10.2009

Am ersten Tag, einem ungarischen nationalen Trauertag, besuchten die gastgebenden Schüler mit ihren Uffenheimer Gästen das etwa 40 Kilometer entfernt liegende Budapest. Hier wurden bei herrlichstem Wetter die Burganlage (siehe Foto) und das Parlament ausgiebig besichtigt. Nach einem kurzen Rundgang durch die Fußgängerzone und einem Imbiss hatten die Schüler noch die Möglichkeit, die Innenstadt selbst zu erkunden. Am nächsten Tag besuchten sowohl Lehrkräfte als auch Schüler den Unterricht. Alle zeigten sich beeindruckt von der Ruhe und der Disziplin im Schulhaus und in den Klassen, aber auch von dem hohen Ausstattungsstandard der Schule. Nachmittags fanden dann die beiden mit Spannung erwarteten […]

Konzept „Offene Ganztagsschule“ 29.10.2009

Die offene Ganztagesschule findet jeweils Montag, Dienstag, Mittwoch und Donnerstag von 13.10 bis 16.15 statt. Schulfreie Tage sind ausgenommen.

Theater 2009 (GK Dramatisches Gestalten) 06.10.2009

Der Grundkurs Drama probte in den letzten Wochen trotz herrlichen Wetters intensiv für seine neue Inszenierung von „Tatort Anstalt”, frei nach Dürrenmatt. Das Stück spielt irgendwo in der Schweiz in einer Villa, die als privates Nervensanatorium genutzt wird.  

Vielfältiger Wandertag 06.10.2009

Zum Schuljahresabschluss fand an der Bomhard-Schule der übliche Wandertag statt. Dabei gingen nicht nur etliche Klassen wandern und erkundeten die nähere Umgebung, es gab zudem Grillfeste bei den Lehrern, Busausflüge in Freizeitparks oder Ausflüge mit der Bahn nach Nürnberg, je nachdem, was Schülerinnen und Schüler sowie Lehrer zuvor ausgemacht hatten. Einige Klassen blieben auch im Schulhaus, Frühstückten gemeinsam, vergnügten sich bei Spielen oder schauten Filme an. So wurde das Schuljahr gut abgeschlossen.Die Klasse von Lehrer Johannes Wölfel hatte viel Spaß beim Uffenheimer Hundeverein: Dort gab es viel über Hunde zu lernen, die Kinder konnten sogar selbst aktiv werden und beispielsweise […]

Leistungssteigerung im Landesfinale 06.10.2009

Bei den Mädchen 4 in der Disziplin Leichtathletik schaffte das Team der Christian-von-Bomhard-Schule seit langer Zeit wieder einmal den Sprung ins Landesfinale. Dort – in Ingolstadt – bei den „Jugend-trainiert-Wettkämpfen“ sprang, rannte und warf die Mannschaft der Betreuer Hans Schmidt und Dagmar Böhm (ganz links) ausgezeichnet und steigerte die Punktezahl aus den Vorkämpfen erneut! Leider reichte es gegen starke Konkurrenz „lediglich“ zum siebten Platz, doch war Schulleiter Dr. Kellner (siehe Foto) stolz auf die Vertreter Uffenheims und beglückwünschte sie im Direktorat.