An allen Ecken wird gebaut… 04.09.2018

Überall sind sie wieder im Einsatz: Bagger, Maler, Elektriker. Wie bereits seit etlichen Jahren ist in den Sommerferien viel Betrieb in der C.-v.-B.-Schule. Da viele Arbeiten sehr lärmintensiv sind, kommen fast alle Handwerksbetriebe im August in die Schule, um Sanierungs- bzw. Bauarbeiten durchzuführen. So wird im Pausenhof – nachdem im letzten Sommer bereits zwei Kletter-Trails, ein Schachbrett sowie ein Billard-Fußball-Feld entstanden - das zweite Drittel angegangen; hier entstehen Grünflächen sowie  neue Bepflasterungen. Der Gang vom Haupt- zum Westbau (siehe Foto) wird komplett herausgerissen und neu gestaltet. Im Westbau wird, nachdem im Hauptgebäude alle Klassenzimmer in den vergangenen Jahren saniert und mit der neusten Technik versehen wurden (Smartboard), viel renoviert: Im Obergeschoss werden diesen Sommer vier Klassenzimmer gestrichen (siehe Foto), mit neuen Möbeln versehen und technisch auf den aktuellen Stand gebracht; es werden sogenannte „Touch-Screen-Bildschirme“ installiert. Mit dem neuen Beleuchtungssystem, das bereits letzten August angebracht wurde, erstrahlt dann bei Schulbeginn alles in neuem Glanz, sodass die Schülerinnen und Schüler vielleicht sogar gerne nach sechs Wochen Ferien ins Schulgebäude zurückkehren!


Text: RL

Dieser Artikel erscheint im Bereich: Allgemein