Artikel zu „Kommunikations- und Partizipationskultur“

„Bewerben?“ – „Am besten jetzt!“ 10.03.2018

Schon zum sechsten Mal fand im Atrium der Christian-von-Bomhard-Schule das sogenannte „Bomhard-Forum“ statt. Dabei geht es darum, dass Firmenvertreter bzw. Personalchefs von Banken, Versicherungen, Handwerksbetrieben, etc. sich den Fragen der Acht- und Neuntklässler der Realschulabteilung stellen; somit erhalten diese sozusagen „aus erster Hand“ Informationen, die ihnen weiterhelfen, um sich besser orientieren zu können, was sie nach der Schule alles machen können. Wie schon in den Jahren zuvor lief diese Veranstaltung kurzweilig und sehr informativ ab und auch die Gespräche im Anschluss auf der Lounge zeigten, dass bei den Jugendlichen viele gute Tipps hängen blieben! So beeindruckte beispielsweise die Antwort auf […]

Kooperation Groß – Klein 10.03.2018

Dass sich Kollegen der Grundschule Uffenheim und der Bomhard-Schule regelmäßig inhaltlich austauschen, im Unterricht besuchen oder einen gemeinsamen Stammtisch haben, ist nichts Neues; das gibt es schon seit über zehn Jahren. Nun waren sogar Schülerinnen und Schüler der Christian-von-Bomhard-Schule in der Grundschule. Im Rahmen des P-Seminars „Ausarbeitung und Durchführung von englischen Unterrichtsstunden im Kindergarten“ besuchten 18 Jugendliche der Q 11 jeweils in Dreiergruppen einige dritte Klassen der Grundschule. Ziel war dabei, einige „Methoden zur Vermittlung einer Fremdsprache in der Grundschule kennenzulernen“, wie es die Seminarleiterin Marina Molinari, formulierte. Die Schüler der dritten Klasse erlernen seit Beginn des Schuljahres die englische […]

Tolle Lehrer-Verkleidungen! 10.03.2018

Wie immer stand in der letzten Woche vor den Faschingsferien das „Verkleiden“ in der Bomhard-Schule auf dem Programm: Am Freitag nutzten dies etliche Schülerinnen und Schüler, aber auch Lehrer (siehe Foto: Claus Markstädter), um sich entsprechend anzuziehen; Spaß und gute Laune (siehe Schülerfotos) verbreiteten die tollen Outfits. Die SMV hatte alles organisiert und fleißig fotografiert, sodass schöne Erinnerungen erhalten bleiben.

Ausflug der Direktoren 24.02.2018

Einen sehr ausgefüllten Tag erlebten die Direktoren der Mittelfränkischen Realschulen in München. Von der Bomhard-Schule waren der Schulleiter Ralf Lischka und seine Stellvertreterin Verena Metz der Einladung des noch amtierenden Ministerialbeauftragten Johann Seitz gefolgt.  Bereits um kurz nach sechs Uhr ging es von Uffenheim aus los, damit man rechtzeitig zur Abfahrt des Busses in Nürnberg war. Dort wurden alle eingesammelt und um ca. zehn Uhr stand der erste Termin in München an: Im Bayerischen Landtag, dem Maximilianeum, gab es von einer engagierten Führerin ein Informationsgespräch im Plenarsaal. Hier konnte man hautnah erleben, wo welcher Politiker sitzt und der Realschulleiter aus […]

„Ich habe ja eine Aufgabe!“ 24.02.2018

Diese Worte stammen vom ersten Bürgermeister der Stadt, von Wolfgang Lampe. Er gab dies zur Antwort, als ihn die Zehntklässler der Christian-von-Bomhard-Schule im Rahmen ihres Unterrichtsgangs ins Rathaus fragten, was er denn den ganzen Tag so mache. Natürlich könne er mal nur kurz die Post machen und sich dann in der Therme ausruhen, da ihm aber Uffenheim am Herzen liege und er wiedergewählt werden wolle, setze er sich trotz der Freiräume, die er hätte, zum Wohle der Stadt ein, nimmt Termine wahr, leitet Besprechungen oder wälzt Zahlen. Sehr interessiert lauschten die Jugendlichen den Berichten des Stadtoberhaupts – vieles hatten sie […]