Artikel zu „Sport und Gesundheit“

Voller Einsatz in drei Hallen 26.03.2010

In zwei Fünfer- und einer Sechsergruppe wurde die Vorrunde gespielt. Anschließend ging es in die Endrunden. Erwartungsgemäß hatten sich dafür natürlich die körperlich größeren Siebt- und Sechstklässler qualifiziert. Aber auch die „Kleineren“ zeigten, dass sie gut dribbeln, passen oder schießen können – sie haben dann im nächsten Jahr, wenn „neue“ Fünftklässler kommen, bessere Chancen!Nach hart umkämpften Partien setzte sich letztendlich die Klasse 7c R (siehe Bild oben) vor der 7b G und der 7b R durch; stolz präsentiert die Siegermannschaft ihre Urkunde und den ersehnten Pokal. Die meiste Freude bereitet jedoch der vom Verein der Freunde der Bomhard-Schule gestiftete nagelneue […]

Völkerball-Turnier mit Kult-Status 26.03.2010

Zahlreiche Klassen hatten sich eigene T-Shirts bemalt, manche sogar extra T-Shirts bedrucken lassen, um einheitlich auftreten zu können. Schon seit Jahren ist es üblich zur Zwischenzeugniszeit dieses Turnier auszutragen. Fachschaftsleiter Sport, Hans Schmidt (siehe Foto), kann sich jedes Jahr erneut auf sein Helferteam des AK (Arbeitskreis) Sport verlassen, das bei der Planung und Auswertung unterstützt. In diesem Jahr traten 15 Mannschaften aus den Klassen fünf bis sieben an (also weit über 150 Schülerinnen), um in den drei Hallen den Schulbesten zu ermitteln. In drei Fünfergruppen wurde ums Weiterkommen gespielt und die Zuschauer waren bei einigen knappen Matches total „aus dem […]

Jüngste CVB-Volleyballerinnen verlieren gegen “Erzrivalen” 26.03.2010

In Altdorf mussten nun die Uffenheimer Mädchen im Regionalentscheid antreten (Altersklasse IV, also Jahrgang 1997 und jünger). In dieser Altergruppe ist es so, dass in zwei Teilmannschaften mit je drei Spielerinnen angetreten wird (Feldgröße: 6 auf 6 Meter). Zuerst spielte die Uffenheimer „Erste“ gegen die Mannschaft „Eins“ aus Altdorf, während zeitgleich die beiden „zweiten“ Teams gegeneinander antraten. Trainer Ralf Lischka konnte mit seinen Schülerinnen (siehe Foto hinten v. l. Julia Lanina, Theresa Düll, Nadine Walter und Anne Dill) zufrieden sein; mit 13:25 ging der erste Satz zwar an „Altdorf 1“, doch siegte man im zweiten Durchgang mit 25:17. So erhielt […]

Erwartetes Finale bei CVB-Turnier 26.03.2010

Für die „älteren“ (Jahrgangsstufe 8 bis 13) findet alljährlich ein vom Arbeitskreis Sport veranstaltetes Volleyball-Turnier statt. In der Turnhalle drei der Christian-von-Bomhard-Schule war in der ersten und zweiten Stunde am Freitag einiges los bei den Zuschauern, wollten doch viele Schüler das spannende Endspiel mit erleben. In der Mitte : Die Champions 2010Insgesamt traten 14 Mannschaften im Volleyball gegeneinander – Jungs und Mädchen gemischt – an. Ein spannendes Finale lieferten sich die K 12 und die K 13 (siehe Foto oben): Der erste Satz ging knapp an die älteren (25:21) und auch im zweiten Durchgang setzte sich die Erfahrung der K […]

Besuch: Basketball – Bundesliga in Bamberg 26.03.2010

Etwa eine Stunde vor Anpfiff des Spiels – diesmal gegen die Frankfurt – Skyliners – waren wir angekommen. Kaum in der Halle konnte man schon einen Vorgeschmack bekommen auf das, was die Zuschauer erwartete. Jedem wurden die entsprechenden Instrumente zur Erzeugung von Lärm in die Hand gedrückt. Die Bamberger Zuschauer erzeugten diesen bereits im Vorraum der Halle. Nur einige wenige Frankfurter Fans waren zu sehen. Es war genug Zeit, um die intensive Aufwärmarbeit der Spieler zu beobachten. Diese dauerte fast eine Stunde und umfasste Übungen für den Individual – und den Mannschaftsbereich. Beeindruckend immer wieder die Dunks während der Einspielzeit. […]

Viel Schnee für CVB-Schüler 26.03.2010

Ideal waren für beide Gruppen (zuerst waren vier Realschulkassen in Saalbach/Hinterglemm, dann drei Gymnasialklassen) die Schneeverhältnisse: Die Grundlage war ideal und es gab nachts immer wieder Neuschnee, der für traumhafte Pisten rund um das Quartier, die Breitfußalm, sorgte. Seit über zehn Jahren fahren die Schülerinnen und Schüler der Bomhard-Schule bei ihrem Schulskikurs nach Saalbach-Hinterglemm in Österreich. Insgesamt wohnten 167 Jugendliche der siebten Klassen sowie 13 Lehrer und 4 Helfer bei dieser Schulfahrt mitten im Skigebiet des Zwölferkogel auf 1740 Meter Höhe auf der Breitfußalm. Seit 2002 ist die Schule somit direkt neben der Skipiste untergebracht. Davon profitierten sowohl Anfänger (Ein […]

Knapp am Landesfinale vorbeigeschwommen 26.03.2010

Dennoch sind die begleitenden Sportlehrer sehr zufrieden, konnte man doch erneut gegen Schulen gut mithalten, die etliche Vereinsschwimmer in ihren Reihen haben. Bei den jüngsten Mädchen (Wettkampfklasse IV/1) lag das Team von Betreuer Jürgen Priebe – siehe Foto) am Ende mit 6:35 Minuten nur 14 Sekunden hinter dem ersten aus Erlangen. Die Jungs (ebenfalls Wettkampfklasse IV/1, also Jahrgang 1997 und jünger) holten ebenfalls mit Betreuer Jürgen Priebe (vgl. Foto 1) den zweiten Platz; erneut lag man – diesmal deutlicher – hinter Erlangen. In der Altersklasse III/1 Mädchen belegten die Mädels von Coach Hans Schmidt (siehe Foto) den fünften Platz, obgleich […]

Leistungssteigerung im Landesfinale 06.10.2009

Bei den Mädchen 4 in der Disziplin Leichtathletik schaffte das Team der Christian-von-Bomhard-Schule seit langer Zeit wieder einmal den Sprung ins Landesfinale. Dort – in Ingolstadt – bei den „Jugend-trainiert-Wettkämpfen“ sprang, rannte und warf die Mannschaft der Betreuer Hans Schmidt und Dagmar Böhm (ganz links) ausgezeichnet und steigerte die Punktezahl aus den Vorkämpfen erneut! Leider reichte es gegen starke Konkurrenz „lediglich“ zum siebten Platz, doch war Schulleiter Dr. Kellner (siehe Foto) stolz auf die Vertreter Uffenheims und beglückwünschte sie im Direktorat.

CVB-Leichtathleten im Landesfinale! 06.10.2009

Beim Kreisentscheid in Bad Windsheim Anfang Juli gelang es drei Teams aus Uffenheim, sich für Fürth zu qualifizieren; dort schaffte jetzt die Mannschaft der Wettkampfklasse 4 Mädchen (Jahrgänge 1996/1997) den Sprung zum Landesfinale nach Ingolstadt. Bei den Mädchen 3 (94/95) mussten aufgrund von zwei Erkrankungen in den Disziplinen Staffel, Sprint und Weitsprung umgestellt werden, sodass der Fachschaftsleiter Sport, Hans Schmidt, mit 6019 Punkten und dem fünften Platz trotzdem sehr zufrieden ist, hatten doch die Mädchen toll gekämpft und die Punktzahl des Vorkampfes – in Bestbesetzung – erneut erreicht. Ärgerlich ist hingegen „nur“ der zweite Platz der Jungen 3; hier hatte […]

Riegen-Rekord bei den Bundesjugendspielen 06.10.2009

Spiele der Superlative fanden Ende Juli an der Christian-von-Bomhard-Schule in Uffenheim statt: Noch nie gab es so viele Riegen – sowohl bei den Jungs als auch bei den Mädchen – und so viele Urkunden für die Bundesjugendspiel-Teilnehmer: Über 700 Urkunden wurden vergeben! Dabei kämpften im Alter von 10 bis 20 Jahre alle Bomhard-Schüler im Weit- und Hochsprung (siehe Foto), im Sprint, im 800- oder 1000-Meter-Lauf sowie beim Kugelstoß bzw. beim Ballweitwurf um Punkte.Mit 138 Ehrenurkunden lagen die Mädchen knapp vor den Jungs (110); 163 Siegerurkunden gingen auf das Konto der Jungen, 166 holten sich die Mädels. Für Bestleistungen sorgten einige […]