Neuer SBU-Jugendvorstand 31.03.2014

Weil die Amtszeit des alten SBU-Jugendvorstandes nach zwei Jahren jetzt im März 2014 abgelaufen war, fanden nun im Atrium der Christian-von-Bomhard-Schule Neuwahlen statt. Dazu hatte der „alte“ Vorstand der Sportgemeinschaft Bomhard-Schule Uffenheim eine Versammlung der Vereinsjugend einberufen. Der erste Vorsitzende Keanu Wade (dritter v. r.), seine Stellvertreterin Linda Bittel (vierte v. r.), Schriftführerin Eva Scheuerlein (zweite v. r.) sowie der Kassenwart Nadine Stahl (ganz rechts) hatten zuvor zwei Jahre lang die SBU-Jugend vertreten. Nach der Begrüßung durch den ersten Jugend-Vorsitzenden und den Vertreter des Gesamtvereins, den zweiten Vorsitzenden Ralf Lischka, folgte ein kurzer Rückblick auf die Amtszeit: Es gab seitens der Kinder und Jugendlichen keine besonderen Wünsche nach Aktionen oder Veranstaltungen, da in den einzelnen Sparten gute Jugendarbeit geleistet wird, sodass zwei sehr ruhige Jahre vergangen waren.

Neuer SBU-Jugendvorstand
Galerie ansehen

Nachdem der Kassenbericht (Die Jugendkasse wurde zusammen mit allen Abteilungskassen von den Kassenprüfern unter die Lupe genommen und war ordnungsgemäß geführt worden.) vorgetragen wurde und die Entlastung erfolgt war, konnten Neuwahlen durchgeführt werden. Als erster Vorsitzender wurde für zwei Jahre Lukas Haydl (ganz links) gewählt, seine Stellvertreterin ist Julia Lanina (dritte v. l.). Das Amt des Kassenwartes übernimmt Axel Waligura (zweiter v. l.), während Anna Heer (dritte v. l.) als Vereinsjugendschriftführerin zuständig ist. Außerdem wird Lara Haßler das Team unterstützen. In der wenige Tage später folgenden Jahreshauptversammlung des Gesamtvereines der SBU wird der neue Jugendvorstand dann vorgestellt.


Text: Ralf Lischka
Bilder: Ralf Lischka

Dieser Artikel erscheint im Bereich: Sport und Gesundheit