SBU-Jugend weiter im Soll 31.10.2011

Sowohl bei der weiblichen B-Jugend als auch bei der weiblichen D-Jugend läuft es im Moment bei der Sportgemeinschaft Bomhard-Schule Uffenheim (SBU) gut: Beide Volleyball-Teams spielten gut und insgesamt gab es drei Siege in den vier Partien; überzeugend agierte dabei die B-Jugend von Trainer Mathias Huprich (siehe Foto) , die beide Spiele auswärts mit 2:0 gewann: Nürnberg wurde deutlich bezwungen (25:17, 25:13), während gegen Georgensmünd ein knapperer Sieg folgte (25:11 und 28:26). Somit stehen die Uffenheimer ganz oben in der Tabelle.
Bei der D-Jugend konnte Coach Sabine Eitel aus 10 Spielerinnen auswählen. Dabei wurden einige Jugendliche zum ersten Mal eingesetzt und machten ihre Sache gut. Leider reichte es im ersten Match nicht, um Weißenburg zu gefährden (22:25 und 9:25), sodass man 0:2 unterlag. Anschließend erkämpften sich die Mädels aber einen verdienten 2:1 Erfolg gegen Fürth (27:25, 13:25 und 15:13). Damit liegen sie weiterhin im Mittelfeld der Tabelle nach zwei von vier Spieltagen.


Text:

Dieser Artikel erscheint im Bereich: Allgemein, Sport und Gesundheit