Gymnasium

Das Gymnasium der Christian-von-Bomhard-Schule ist ein sprachliches und naturwissenschaftlich-technologisches Gymnasium mit der Sprachenfolge Englisch - Latein/Französisch - Spanisch.

Das G8 an der Christian-von-Bomhard-Schule:

5. Klasse: 30 Stunden Pflichtunterricht, davon sind zwei Stunden "Intensivierungsstunden", in denen die Klasse geteilt wird. Diese ermöglichen die Vertiefung, Einübung und Wiederholung von Unterrichtsstoff in kleineren Lerngruppen. Die Intensivierungsstunden finden in den Schulaufgabenfächern statt.

6. Klasse: 32 Stunden Pflichtunterricht, im Wesentlichen mit den gleichen Fächern wie in der 5. Klasse plus der zweiten Fremdsprache Latein oder Französisch. Die Intensivierungsstunden sind auf die Fächer Englisch, Latein, Französisch und Mathematik verteilt. Die Nachmittagsstunden sind auf einen Nachmittag gelegt.

Die angebotenen Zweige des G8:

SG (Sprachliches Gymnasium)
Beim neusprachlichen Gymnasium mit grundständigem Englisch (ab der 5. Klasse) kommt in der 6. Klasse als zweite Fremdsprache Latein oder Französisch und in der 8. Klasse Spanisch als dritte Fremdsprache hinzu.

NTG (Naturwissenschaftlich-Technologisches Gymnasium)
Beim naturwissenschaftlich-technologischen Gymnasium mit grundständigem Englisch (ab der 5. Klasse) kommt in der 6. Klasse als zweite Fremdsprache Latein oder Französisch dazu. Es gibt keine dritte Fremdsprache, dafür vermehrt Chemie, Physik und Informatik.

Die Stundentafeln für das G8 finden Sie in unserem Download-Bereich.