Herzlich willkommen auf der Homepage der Christian-von-Bomhard-Schule – einer staatlich anerkannten Schule in kirchlicher Trägerschaft. Unter einer gemeinsamen Leitung vereinen wir auf einem großzügigen, weitläufigen Schulgelände ein Gymnasium, eine Realschule, eine Fachoberschule für Sozialwesen sowie Wirtschaft und Verwaltung und ein Internat für Mädchen und Jungen.

Sie haben auf den folgenden Seiten die Möglichkeit, sich über unsere schulische Arbeit und unsere vielfältigen Aktivitäten in den verschiedenen Bereichen zu informieren und auch ein wenig vom Klima unserer Schule zu verspüren. Klicken Sie einfach weiter! Wir laden Sie herzlich dazu ein!

Deutsche und Franzosen: partenaires toujours! 09.02.2018

Am 22.01.2018 jährte sich der Elysée-Vertrag zum 55. Mal. Um diesen Jahrestag zu feiern, veranstaltete die Christian-von-Bomhard-Schule unter der Regie von Frau Streiftau und der 10bG wieder den jährlichen Vorlesewettbewerb für die Französisch lernenden Klassen 7abG, 8bG und 8cR. Mit der französischen Nationalhymne, instrumental begleitet von Schülerinnen der 10bG und von den anwesenden Schülern inklusive Jury lautstark und auswendig mitgesungen, wurden alle in dem ganz in den Farben der Trikolore dekorierten Klassenzimmer auf den Wettbewerb eingestimmt. Ein großes Lob an die 10bG für die engagierte Vorbereitung und Mitgestaltung der Doppelstunde! Zur Begrüßung legte uns unser Schulleiter, Herr Malcher, ans Herz, […]

Die „AusbildungsOffensive-Bayern“ on Tour in Uffenheim 04.02.2018

Die „AusbildungsOffensive-Bayern“, ein Projekt der bayerischen Metall- und Elektroarbeitgeber zur Berufsorientierung, machte Anfang Februar Station an der Christian von Bomhard Schule. Die Schülerinnen und Schüler der 8. Klassen der Realschule informierten sich im Rahmen einer Unterrichtsstunde über das Ausbildungsangebot in der bayerischen Metall- und Elektroindustrie. Zusammenmit dem Info-Team wurden die Bereiche „Metallberufe“, „Elektroberufe“, „IT-Berufe“ und „Kaufmännische Berufe“ sowie deren einzelne Tätigkeitsbereiche erarbeitet. Anschließend erkundeten die Jugendlichen mithilfe eines „QuickChecks“ auf spielerische Art und Weise ihre Stärken und konnten sich mithilfe eines vorgegebenen Rasters einem der vier Bereiche zuordnen. Zudem erhielten die Schülerinnen und Schüler wertvolle Informationen zur weiteren Berufswahl sowie […]

Die „Aktienmädels“ rocken das Börsenparkett 25.01.2018

„Kaufen? Abwarten? Verkaufen?“ – diese Fragen und viele mehr stellten sich unsere „Aktienmädels“ und weitere Schülerteams ab dem 26. September 2017 fast jeden Tag, während sie beim „Planspiel Börse“ der Sparkasse aktiv in der Welt der Aktien agierten. Ziel war es, das fiktive Startkapital von 50.000,00 € möglichst hoch zu steigern. Um den richtigen Zeitpunkt für das Kaufen und Verkaufen zu treffen, beschäftigten sich die Schülerinnen und Schüler mit den aktuellen Aktienwerten sowie den Meldungen aus Politik und Wirtschaft. Am 12. Dezember 2017 war das Spiel vorbei, kurz vor den Weihnachtsferien erhielten die vier Mädchen der Klasse 10bR die überraschende […]

Finanzen (be)greifen 25.01.2018

Deutschland ist nicht nur Fußballweltmeister, sondern auch Weltmeister im Bereich des Sparens. Und doch sind Finanzen und insbesondere die verschiedenen Anlagemöglichkeiten bei vielen ein nicht so ganz beliebtes Thema. Im Januar und Februar erhielten die 9. Klassen der Realschule und des Gymnasiums sowie die 10bR, 10bG, Q11 und die FOS 11w die Möglichkeit, dieses große und teilweise noch unbekannte Gebiet der Finanzen aktiv bei der VR Bank Uffenheim zu erkunden. An verschiedenen Lerntheken wurden unter anderem die Stationspunkte „Inflation“, „Anlage und Risikostreuung“ und „Zinseszins“ mithilfe von Computeranimationen oder realen Gegenständen veranschaulicht und den Jugendlichen auf eine spielerische Art und Weise […]

“PEN-Challenge” – Kreative Elftklässler… 23.01.2018

„Wir könnten ja Erlebniserzählungen schreiben!“, entgegnete ein Schüler auf die Frage unserer Deutschlehrerin, was wir bis zu den Weihnachtsferien machen wollen. Gesagt, getan. Im Zeitraum vom 13.12.2017 bis zum 22.12.2017 nahmen wir, die 11. Jahrgangsstufe des Gymnasiums der Christian-von-Bomhardschule, an der sogenannten PEN-Challenge teil. Von einer Flaschenpost, über eine dunkle Höhle, bis hin zu einem Patienten in einer psychiatrischen Klinik war als Erzählanlass alles dabei. Nachdem das Thema gefunden war, stellte sich noch die Frage, ob man eine normale Erzählung, ein Märchen, eine Fabel oder lieber eine Kurzgeschichte schreiben wollte. Eifrig machten wir uns in den nächsten Stunden daran, unsere […]

Ein Theaterstück – zwei Schulen 19.01.2018

            Eine perfekte Kooperation gab es bei der Theateraufführung „Online“ zwischen der Mittelschule Uffenheim und der Christian-von-Bomhard-Schule. Aufgeführt wurde das Stück vom „Weimarer Kultur-Express“, der deutschlandweit auf Tour ist. Birgit Dornberger, Sozialpädagogin an der Mittelschule, hatte mit dem Leiter der Realschulabteilung, Ralf Lischka, Kontakt aufgenommen und angefragt, ob seitens der Bomhard-Schule Interesse an der Theateraufführung „Online“ bestehe. Da beide Schulen jeweils knapp einhundert Schülerinnen und Schüler (jeweils Mittelstufe – Klassen acht bzw. neun) in die Aufführung schickten, überschritt man die vorgeschriebene Höchstanzahl an Zuschauern nicht und konnte zusammen Kosten sparen.  Beide Schulen hatten bereits früher […]

Festlicher Baum mit bunten Päckchen 17.12.2017

Jedes Jahr findet kurz vor Weihnachten in der Christian-von-Bomhard-Schule die Aktion „Weihnachtstrucker“ der Evangelischen Landjugend in Bayern (ELJ) statt. Schon seit vielen Jahren sammeln die Schülerinnen und Schüler (zusammen mit den Lehrkräften) eifrig. In einem Rundschreiben werden die Klassen Anfang Dezember aufgefordert zu helfen; es werden dann von den einzelnen Klassen mit den Klassleitern Päckchen (35 Pakete) zusammengestellt oder es wird Geld (280 Euro) gespendet. Dabei engagieren sich viele Schülerinnen und Schüler – vor allem der Unterstufenklassen der Realschule und des Gymnasiums – sehr stark, sodass in diesem Jahr (siehe Foto vor dem schönen Weihnachtsbaum) viele Päckchen und viel Geld […]

Lebkuchen für Sänger 17.12.2017

Wie immer ist am 6. Dezember in der Uffenheimer Bomhard-Schule der Nikolaus mit seinen Helfern unterwegs. Ira Strassinopoulus, Helene Saemann, Franziska Streng, Daniel Hutzler, Alexander Smykov und Laura Weingärtner verteilten insgesamt 141 Nikoläuse und fast 900 Lebkuchen! Jede Schülerin und jeder Schüler, aber auch Lehrer, Verwaltungsangestellte und viele anderen Mitarbeiter der Schule bekamen die leckeren Süßigkeiten – aber nur, wenn sie zuvor ein Lied oder ein Gedicht zum Besten gaben! Wie jedes Jahr waren wieder der Nikolaus und seine Engel in zwei verschiedenen Teams unterwegs (siehe Foto). Vor allem die Unterstufenschüler, aber natürlich auch die Älteren freuten sich über die […]

Extra „AIDS-Brezeln“ 17.12.2017

Erneut fand eine Aktion der SMV anlässlich des Welt-Aids-Tags am 1. Dezember statt; diese kam – wie bereits in den vergangenen Jahren – gut an in der Bomhard-Schule an. In der Pause wurden Brezeln verkauft, allerding gab es diese nicht in normaler „Brezel-Form“, sondern die bekannte „Aids-Schleife“ wurde eigens vom Bäcker geformt und gebacken – so wurden knapp 250 Stück verkauft; der Erlös wird gespendet. Außerdem hatte die SMV noch mehrere hundert Kondome besorgt, die – insbesondere an Oberstufenschüler – verteilt wurden. Parallel zur Veranstaltung im Atrium informierte die SMV (Lea Weber, Joshua Thona – siehe Foto) in den einzelnen […]

34. Uffenheimer Winterpokal im Modernen Fünfkampf 2017 16.12.2017

Traditionell am letzten Novemberwochenende fand auch in diesem Jahr wieder der Uffenheimer Winterpokal im Modernen Fünfkampf statt. 55 Athletinnen und Athleten aus ganz Deutschland, den Niederlanden und Dänemark kamen auf dem Gelände der Christian-von-Bomhard-Schule zusammen um sich in den Disziplinen Fechten, Schwimmen, Reiten, Schießen und Laufen zu messen. Den besonderen Reiz des Winterpokals macht unter anderem das interessante Wertungssystem aus, bei dem es trotz unterschiedlicher Altersgruppen nur einen Gesamtsieger gibt. So starten die Minis (bis einschließlich 12 Jahre) in derselben Wertung wie die Master (ab 30 Jahren), wobei die Alters- und Geschlechtsunterschiede durch Bonuspunkte ausgeglichen werden. Da der Winterpokal ursprünglich […]