Staunende Gesichter bei SBU-Vorführungen 08.05.2017

Anlässlich des Maiumzuges hatten sich die Sportler der SBU wieder Spektakuläres einfallen lassen: Die Abteilung Moderner Fünfkampf (mit dem Abteilungsleiter Henning Braunsdorf und dem Ex-Abteilungsleiter Jürgen Priebe) präsentierten beim alljährlichen Mai-Umzug den Zuschauern tolle Gefechte mit dem Degen (siehe Foto). Natürlich konnten Schwimmen, Laufen, Schießen und Reiten nicht präsentiert werden, doch auf zahlreichen Fahnen und mit der entsprechenden Ausrüstung zeigten die viele Teilnehmer, die beim Umzug mitliefen, dass die Uffenheimer Fünfkämpfer die aktivsten in Bayern sind! Auch die Leistungsturnerinnen der Sportgemeinschaft Bomhard-Schule Uffenheim boten wieder spektakuläre Sprünge beim Umzug. Auf eine von einem Auto gezogene Weichbodenmatte sprangen zehn „ältere“ Turnerinnen […]

Laetizia liest super! 08.05.2017

Beim Bezirksfinale „Vorlesewettbewerb 2017“ der mittelfränkischen Realschulen (7. Klasse)  an der Bertolt- Brecht- Schule in Nürnberg gab es einen tollen Erfolg für die Uffenheimer:  Souverän wie schon beim Kreisentscheid auf Schloss Schwarzenberg präsentierte Laetizia Herbolzheimer (Klasse 7 b R) ihr Buch „Eleonor & Park“. Der Präsentationsmodus war dieses Mal verändert worden und glich eher einer Blindverkostung. So wussten zwar die Kandidaten, aus welchem Buch sie vorlesen sollten, aber die Textstelle wurden ihnen erst unmittelbar vor Beginn des Wettbewerbs genannt. Folglich hatte die Vorleserinnen und der einzige Vorleser – nur ein einziger Junge hatte sich qualifiziert –  nur wenige Minuten zu […]

Lesen als Geschenk 08.05.2017

Der Titel „Ich schenk dir eine Geschichte“ ist Programm: Anlässlich der Aktion „Welttag des Buches“ am 23.4.2017 lesen insgesamt über eine Million Kinder in diesem Jahr den Kurzroman „Das geheimnisvolle Spukhaus“ von Henriette Wich. Dieses Buch holte sich nun die Klasse 5 b R mit ihrem Deutschlehrer bei Ulrich Beigel (siehe Foto) in der Buchhandlung Seehars ab. Dieser erklärte den Kindern etwas zum Welttag des Buches und verteilte dann an jeden ein Exemplar. Der Bomhard-Lehrer Ralf Lischka hatte seine Klasse bereits im vergangenen Herbst angemeldet und mit Herrn Beigel den Termin im April ausgemacht. So kamen alle 28 Schülerinnen und […]

Viele gute Gespräche 08.05.2017

Nicht nur inhaltlich wurden ganz viele Informationen für alle Teilnehmer gegeben, sondern auch „zwischenmenschlich“ in den Pausen und am Abend des ersten Tages (mit Übernachtung) gab es ganz viel Austausch untereinander. Dies passierte bei der „Tagung der Leitenden Evangelischer Schule und Internate und deren Träger“ in Nürnberg. Die Christian-von-Bomhard-Schule war dort gleich mit fünf Personen vertreten: Der Gesamtschulleiter StD Winfried Malcher, sein Stellvertreter StD Alfred Lockl – gleichzeitig Abteilungsleiter Gymnasium – sowie die beiden Abteilungsleiter FOS und Realschule, Philipp Specht und Ralf Lischka, waren anwesend. Nach der Begrüßung durch Michael Bammessel (Präsident der Diakonie Bayern und Vorsitzender des Stiftungsrates) folgte […]

Alte Kleidung – junge Tänzer 08.05.2017

Flotte Tanzmusik gab es beim Schulball der C.-v.-B.-Schule. Die SMV hatte zusammen mit dem Abteilungsleiter FOS, Philipp Specht, in „alt bewährter“ Manier eingeladen. Überall hingen Plakate, damit möglichst viele zum „Old School Ball“ (also in eleganter, alter Kleidung) kommen. Wie immer waren die Vorbereitungen umfangreich: Sponsoren mussten gesucht werden (VR-Bank und Tanzschule Springer), das Atrium musste vorbereitet werden, Plakate und Eintrittskarten wurden gebastelt, Essen und Getränke von der Q 11 und der Q 12 mussten organisiert werden, … Alles in allem klappten sowohl die Vorbereitung als auch die Durchführung wieder hervorragend! Ca. 50 Tänzerinnen und Tänzer folgten dem Motto und […]

Einzug in die nächste Runde knapp verpasst 08.05.2017

Trotz einer sowohl spielerisch als auch kämpferisch bemerkenswerten Leistung verpassten die Fußballer der Christian-von-Bomhard-Schule Uffenheim im Wettbewerb „Jugend trainiert für Olympia“ in der Altersklasse Jungen III (Jahrgänge 2003-2005) den Sprung in die nächste Runde. Im Kreisentscheid in Bad Windsheim, zum dem erstmals nach langer Zeit wieder fünf Mannschaften im Modus „Jeder gegen Jeden“ gegeneinander antraten, errangen sie den tollen 2. Platz. Aufgrund der Vielzahl der Mannschaften wurde die Spielzeit auf nur 1 x 13 Minuten beschränkt. Dabei mussten sie sich lediglich dem späteren Turniersieger des Friedrich-Alexander Gymnasiums Neustadt/Aisch geschlagen geben. Der Wettbewerb begann zunächst wenig verheißungsvoll. Beim Aufwärmen verletzte sich […]

Viel finanzielles Engagement für Bomhard-Bus           08.05.2017

Eine schöne lange Liste bringt man zusammen, wenn man alle Sponsoren alphabetisch auflistet: Adidas AG, Baumschule Hof Zellesmühle, Peter Currlin GmbH, Endreß Elektrotechnik, Landschaftspflege Endreß, Fliesen Jörke, Franken-Apotheke, Friseurteam Kreativ, Autohaus Fuchs, Geuder Kälte und Klima GmbH, Metallbau Gräbner GbR, Grimm Möbelwerkstätten GmbH, Häberle Fensterbau, Bauunternehmen Hillermeier GmbH, Kriegbaum Bau GmbH, Julius Friedr. Krönlein, Lenhart, Putz Malerei Trockenbau, Preimel Blitzschutz Technik GmbH, Reiseservice Reuter, Rupsch Architekten, Karl Schmidt GmbH, ADTV Tanzschule Springer, Stadt Apotheke am Marktplatz, Steinmetz GmbH, Stern-Apotheke, Fa. Streckfuß, Veh GmbH Ideen rund ums Wohnen und Wahlers Forsttechnik GmbH – sie alle trugen dazu bei, dass ein neuer […]

Was ist die beste Wahl? 08.05.2017

Es ist nicht einfach, zur Mitte des Schuljahres bzw. am Ende der sechsten Klasse eine wichtige „Vor“-Entscheidung zu treffen, vor allem dann, wenn alle vier Angebote, die unterbreitet werden, prima klingen: Die Rede ist vom Infoabend für die vier Wahlpflichtfächergruppen an der Realschule der C.-v.-B.-Schule. In der sechsten Klasse müssen sich die ca. 12 jährigen Schülerinnen und Schüler entscheiden, welchen Zweig sie ab der siebten Klasse belegen wollen: Wählen sie Zweig eins, zwei, drei a oder drei b? Die jeweiligen Fachvorsitzenden der betroffenen Fächer stellten im gut gefüllten Atrium der Christian-von-Bomhard-Schule ihre Richtungen vor und erklärten den anwesenden Kindern und […]

Fahrt der 9cR und 10cR zum Berufsinformationstag bei der Diakonie Neuendettelsau 08.05.2017

  “Welcher Beruf passt zu mir?”. Mit dieser Frage beschäftigen sich sicherlich auch die Klassen 9cR und 10cR der Bomhard-Schule. Als Orientierungshilfe bot die Diakonie Neuendettelsau dieses Jahr einen Berufsinformationstag mit Mitmachaktionen rund um die Ausbildung sozialer Berufe an. Am Dienstag, den 21.3.2017, starteten die C.v.-B.-Schüler daher mit dem Bus Richtung Neuendettelsau. Dort angekommen, bekamen alle eine kurze Einweisung durch Frau Hoh. Im Anschluss daran hatten die Schülerinnen und Schüler zwei Stunden Zeit, sich ausgiebig über Berufe wie Heilerziehungspflege, Altenpflege, Sozialpädagogik, Kinderpflege, Diätassistent, Hauswirtschaft und Kaufmann/ -Frau für Büromanagement zu informieren. Zahlreiche Stände boten die Möglichkeit, praxisnahe und berufsbezogene Einblicke […]

Extrem viele Neugierige 08.05.2017

Mit der Aussage: „Schnuppert einfach einmal Bomhard-Luft!“ begrüßte der Schulleiter StD Winfried Malcher die Viertklässler im Atrium. Bereits zum zehnten Mal fand der sogenannte „Schnuppertag“ nun statt. Die Viertklässler, die aus Uffenheim und Lipprichhausen sind, verbrachten einen Tag am Gymnasium oder an der Realschule, die sie ab Herbst 2017 vielleicht besuchen werden. Am zweiten Schnupper-Freitag kamen dann die Kinder der umliegenden Grundschulen (beispielsweise aus Aub, Burgbernheim, Oberdachstetten, Obernzenn sowie Oberscheckenbach). Ziel dieser Aktion ist es, dass sich die Schülerinnen und Schüler (sowie auch die Eltern in der sechsten Stunde in der Kapelle) ein Bild der Schule machen können, indem sie […]