Bibelschatz in der 5aR 18.01.2021

Eine kleine Sensation im Corona-Schulalltag konnten die Schüler*innen der 5 a R im Religionsunterricht erleben. Der Fünftklässler Jonas Götzelmann stellte seinen Klassenkameraden eine besondere Bibel vor, die sich im Besitz seiner Familie befindet. „Wozu braucht der Jonas für die Bibel einen Reisekoffer?“, fragte neugierig ein Mitschüler. Die Überraschung war groß, als Jonas den Koffer öffnete: In ihm war eine Weimarer Kurfürstenbibel, gedruckt von den Nürnberger Gebrüdern Endter, aus dem Jahre 1733. 1641 gab Herzog Ernst der Fromme von Sachsen den Druck von Bibeln bei den Gebrüdern Endter in Auftrag. Weil in den Bibeln die Porträts von 11 protestantischen Kurfürsten abgedruckt […]

Spendabler Gast an der CvB-Schule 18.01.2021

Dank des großen und breiten Schecks (siehe Foto) konnten der Schulleiter der Realschulabteilung der Bomhard-Schule, Ralf Lischka (rechts), und Gabi Schmidt, Landtagsabgeordnete der Freien Wähler, gut „Corona-Abstand“ halten. Die Uehlfelderin besuchte die Uffenheimer Schule, um einen Scheck in Höhe von 500 Euro zu übergeben. Gabi Schmidt spendet ihre diesjährigen Diätenerhöhungen an Schulen in ihrem Stimmkreis für Aktionen zur Suchtprävention. Daher freute sich RSD Ralf Lischka vor ein paar Wochen sehr über den Anruf des Büros der stellvertretende Vorsitzenden der Freien Wähler Landtagsfraktion, mit der Ankündigung, dass für die Realschulabteilung für Projekte 500 Euro gespendet werden. Dieses Geld kann man gut […]

Geschichte “begreifen” 18.01.2021

Auch wenn momentan in der Schule durch die aktuelle Covid-19-Situation auf viele Dinge geachtet werden muss, heißt es nicht, dass man nicht kreativ arbeiten kann! So durften sich die Klassen 7 a R und 7 d R über zwei Wochen im Geschichtsunterricht als „mittelalterliche Architekten“ versuchen und gemeinsam Ritterburgen bauen (siehe Foto). So wird – nach „Lehrplan Plus“ – nicht nur Geschichte mit Wissen, Zahlen und Faken vermittelt, sondern die Kinder und Jugendlichen können Geschichte mit allen Sinnen „begreifen“. Alle freuten sich über die gelungene Abwechslung im Schulalltag und auch die Ergebnisse können sich mehr als sehen lassen. So wurden […]

Pro Klasse ein Paket 18.01.2021

Das ist der Durchschnitt, den die Christian-von-Bomhard-Schule in diesem Schuljahr bei der Aktion „Weihnachtstrucker“ schaffte. Über 40 große Pakete wurden von den 39 Klassen gesammelt, wobei manche Klassen mehrere Päckchen sammelten (Lebensmittel, Hygienartikel, etc.). Die Zielländer liegen auch heuer wieder in Osteuropa. Dort werden die zahlreichen Pakete direkt an notleidende Kinder übergeben. Konstantin Oesterer (von der ELJ, hinten rechts) holte die Päckchen im Atrium vor dem Weihnachtsbaum ab. Der Schulleiter, OStD Alfred Lockl, Realschuldirektor Ralf Lischka und die eifrigen Sammler*innen freuten sich mit der Lehrerin Svenja Plachetka (ganz links), die mit ihrer 5 b R  einladen half. Gesamtschulleiter Lockl ließ […]

Spendable CvB-Schüler*innen 18.01.2021

Kurz vor Weihnachten findet immer die sogenannte Aktion des „Weihnachtstruckers“ der Evangelischen Landjugend in Bayern (ELJ) statt. Schon seit Jahren sammelt die Schule eifrig; dabei engagieren sich viele Schülerinnen und Schüler – vor allem der Unterstufenklassen der Realschule und des Gymnasiums – sehr stark, sodass in diesem Jahr manche Klassen nicht nur ein Päckchen, sondern sogar mehrere packten! In Osteuropa werden die Pakete (mit verschiedenen Lebensmitteln, Hygiene-Artikeln, Spielmaterialien oder Süßigkeiten – siehe Foto) direkt an Hilfsbedürftige übergeben, um somit dafür zu sorgen, dass ärmere Familien zur Weihnachtszeit eine Unterstützung erfahren! Kurz vor Weihnachten wird es dann – „Corona bedingt“ -, […]

Nachruf für Winfried Malcher 31.12.2020

“Meine Zeit steht in deinen Händen.” (Tagesspruch für den Altjahresabend aus Psalm 31, 16) Zeit ist ein kostbares Geschenk – nicht frei verfügbar. Schmerzlich bewusst wird uns das, wenn die Lebenszeit plötzlich zu Ende ist. Winfried Malcher, OStD i. R., ist am 27. Dezember im Alter von 65 Jahren verstorben.

Kunst in Zeiten von Corona  08.12.2020

DESIGNERSTÜCK  Während der langen Zeit, als die Schule nicht und zuletzt kurz besucht werden konnte, haben sich die Schüler*innen der Klassen 8bR, 8cR, 9aR, 9bR sowie der 9aG und 9bG unter anderem mit dem Begriff Design auseinander gesetzt. Natürlich sollten die Schüler*innen auch selbst kreativ werden und ein Objekt aus dem Bereich Mode- oder Produkt-Design entwerfen. Nachdem im Schuljahr 2019/20 das Jahresmotto „Umwelt“ im Vordergrund stand, bot es sich an, das Designerstück aus upgecycelten Gegenständen wie Altkleider, Stoffresten, … herzustellen. Beim Upcycling (englisch up „nach oben“ und recycling „Wiederverwertung“) werden Abfallprodukte oder (scheinbar) nutzlose Stoffe in neuwertige Produkte umgewandelt. In diesem Sinne gab es von Frau Mark […]

„Glückliche Bomhard-Sieger“ 15.10.2020

„GLÜCK ist …“, so lautete im Jubiläumsjahr 2019 das Thema des 50. Internationalen Jugendwettbewerbs der Volks- und Raiffeisenbanken Fürth/Neustadt/Uffenheim. Auch die Christian-von-Bomhard Schule nahm mit einigen Klassen teil. So vielfältig wie die Bedeutung von „Glück ist…“ sind die fantasiereichen Arbeiten der einzelnen Schülerinnen und Schüler. Angeregt durch die Besprechung einiger Kunstwerke und des Begriffs „Glück“ im Kunstunterricht entstanden beispielsweise zauberhafte Zeichnungen und Malereien. Neben Landschaftsdarstellungen spielte vor allem die Freundschaft eine zentrale Rolle für die Empfindung von „Glück“. Die kreativen Schülerinnen und Schüler setzten das Thema mit den verschiedensten künstlerischen Techniken um und konnten so die Jury von sich überzeugen. […]

Schulanfang im Zeichen des Regenbogens 28.09.2020

Der Schulanfang für die Fünftklässler*innen in der Christian-von-Bomhard-Schule stand im Zeichen des Regenbogens, der in den Coronamonaten zum Hoffnungssymbol geworden ist.  Er soll Mut machen und Freude verbreiten. Diese Botschaft lag den Religionslehrer*innen an der Christian-von-Bomhard-Schule am Herzen. Da die Schulgottesdienste wegen der Coronabedingungen nicht traditionell in den Uffenheimer Kirchen stattfinden konnten, wurden die Neuen mit einer Andacht begrüßt. In der Klassengemeinschaft erlebten die Fünftklässler*innen eine einfühlsame Regenbogenandacht, angelehnt an die biblische Geschichte von Gottes Bund mit Noah. Mit dem Regenbogen am Ende der Noahgeschichte setzt Gott auch heute ein Zeichen in den Himmel für einen Neuanfang mit dem Vertrauen […]

Effektives Lernen leicht gemacht 22.09.2020

Der Übergang von der 10. Klasse in die letzten beiden Jahre der Qualifikationsphase stellt die Eltfklässler*innen vor einige Herausforderungen. Sie befürchten, die Fülle des Lernstoffes nicht bewältigen zu können und dem Stress nicht gewachsen zu sein. Um dem entgegenzuwirken und die Schüler*innen in dieser Zeit zu unterstützen, fand an der Christian-von-Bomhard-Schule zum Schuljahresbeginn wieder der Workshop „LiQ – Lernen und Arbeiten in der Qualifikationsphase“ statt, bei dem die durchführenden Lehrerinnen Lisa Hummel und Uta Kirschnick hilfreiche Tipps vermittelten, wie man die zwei Jahre bis zum Abitur stressfrei und organisiert bestehen kann. Die Schüler*innen beschäftigten sich intensiv und mit viel Zeit […]