Informationsabend für die Viertklässler und ihre Eltern 01.03.2020

Spannendes Planspiel im Kombikurs 19.02.2020

Trumps Nahost-Friedensplan war gestern – heute beschäftigt sich die Q12 der Chris¬tian-von-Bomhard Schule mit einer möglichen Friedenslösung für den konfliktträchtigen Nahen Osten! Die beiden Kombikurse Geschichte und Sozialkunde der 12. Klassen simulierten am Montag, den 17.02.2020, mit ihren Lehrern Herrn Keil und Frau Wörlein eine Sondersitzung des UN-Sicherheitsrates zum Nahostkonflikt im Rahmen eines Planspiels. Hierfür schlüpften die Schülerinnen und Schüler in die Rollen der Länderdelegierten und vertraten nach den realen Ablaufregeln einer Sicherheitsratssitzung das ihnen anvertraute Land. Dabei sammelten sie notwendige Informationen, bildeten sich eine umfassende Meinung, reich¬ten Änderungsanträge ein, suchten Verbündete und lieferten sich überzeugende Wortgefechte in formellen sowie […]

98 Biber-Sieger an der CvB 17.02.2020

Der Informatik-Biber ist das Projekt mit der größten Reichweite im Bereich der Digitalen Bildung in Deutschland. So viele Teilnehmende wie 2019 gab es beim Informatik-Biber noch nie: 401.737 Schülerinnen und Schüler waren dabei. Der Mädchenanteil beim Informatik-Biber 2019 liegt bei rund 45 Prozent, an der CvB waren es von den 415 Teilnehmern sogar 51%. Die insgesamt 35 Aufgaben stammen aus 18 Ländern, darunter Indien, Vietnam, Thailand, Japan, Korea, Ukraine, Irland, Slowenien, Litauen und Belgien. „Der Wettbewerb verlangt keine Vorkenntnisse, sondern ist allein mit logischem und strukturellem Denken zu bewältigen,“ so der BWINF-Geschäftsführer. „Dieses digitale Denken wird immer wichtiger für eine […]

Informationen zur Fachoberschule 29.01.2020

… finden Sie HIER!

Deutsche und Franzosen: partenaires toujours! 26.01.2020

Am 22.01.2020 jährte sich der Elysée-Vertrag zum 57. Mal. Um diesen Jahrestag zu feiern, veranstaltete die Christian-von-Bomhard-Schule unter der Regie von Frau Streiftau und der 10bG am Dienstag, den 21.01.2020, wieder den jährlichen Vorlesewettbewerb für die Französisch lernenden Klassen 7abG und 8cR. Mit der französischen Nationalhymne wurden alle Anwesenden in dem ganz in den Farben der Trikolore dekorierten Klassenzimmer auf den Wettbewerb eingestimmt. (Ein großes Lob an die 10bG für die engagierte Vorbereitung und Mitgestaltung der Doppelstunde!) Zur Begrüßung legte uns unser Schulleiter, Herr Lockl, ans Herz, den Erwerb dieser romanischen Sprache als Chance zu begreifen und fleißig Französisch weiterzulernen. […]

Wir sind Umweltschule 23.01.2020

Bereits seit mehreren Jahren trägt die Bomhard-Schule den Titel „Umweltschule“. Jedes Jahr muss man als Schule erneut unter Beweis stellen, dass man diese Auszeichnung verdient hat. Dies geschieht in Uffenheim dadurch, dass immer wieder Projekte wie die AG „Gartenarbeit“, „Grünes Klassenzimmer“ oder „Energiesparen“ durchgeführt werden. Nun erhielt man – in Person von Bio-Lehrerin Sandra Wirsching (ganz links) – die Urkunde von Umweltminister Thorsten Glauber (ganz rechts) überreicht.

Zwei Tage im Zeichen der Physik 23.01.2020

Einen kompletten Tag nahm sich Philipp Bitzenbauer (Uni Erlangen) jeweils Zeit, um die Schülerinnen und Schüler der Q 11 und Q 12 (Physik-Gruppe) und am Folgetag die der 10 a und b G in die „Geheimnisse der Physik“ einzuweihen. Im frisch renovierten Physiksaal stellte er sein neues Unterrichtskonzept zur Quantenphysik vor. Unter anderem ging es um die Detektion von Licht oder um Photonen. Dabei wurden etliche Versuche gezeigt, analysiert, besprochen und im Anschluss daran wurde weiter mit den Jugendlichen diskutiert. Organisiert hatte diese Kooperation mit der Universität der Leiter der Bomhard-Schule, OStD Alfred Lockl, der die Schule in Richtung MINT-Profil […]

Hohe Qualität beim „Jedermann-Volleyball“ 23.01.2020

Innerhalb der Sportgemeinschaft Bomhard-Schule Uffenheim findet jedes Jahr an Dreikönig das sogenannte „Jedermann-Turnier“ statt. Dabei lädt die Abteilungsleiterin Volleyball – Deborah Jüllich (s. Foto: ganz links) – der SBU zum im Verein sehr beliebten Turnier ein. Alle angemeldeten Spieler aus den verschiedenen Abteilungen – in diesem Jahr waren es 35 Volleyballer – werden in verschiedene Kategorien eingeteilt. Es gibt zum Turnierbeginn einen Lostopf mit Spielern der Mannschaften Damen, Herren, Jugend, Hobby und Senioren; anschließend wird dann durch „Losfee“ Marcus Jüllich jedem der sechs Teams A bis F einer aus jedem Topf zugeordnet; so ist eine ausgewogene Verteilung und damit ausgeglichene […]

Wir sind ein Team! 23.01.2020

Ende Januar machten sich sieben Jungen und sechs Mädchen der C.-v.-B.-Schule Uffenheim für den Wettbewerb „Jugend trainiert für Olympia“ auf den Weg nach Bad Windsheim. Im Georg-Wilhelm-Steller-Gymnasium fand der diesjährige Kreisentscheid Volleyball der Mädchen und Jungen IV statt. Etliche Uffenheimer und Windsheimer Jungen und Mädchen kannten sich bereits vor dem Spiel, denn auf Vereinsebene kooperieren beide Städte bereits seit einigen Jahren, weshalb zu Beginn eine hohe Anspannung, aber auch sehr viel Vorfreude zu spüren war. Die Jungen und Mädchen zeigten tolle Spielzüge und großen Kampfgeist, welcher bei den Jungen am Ende leider nicht belohnt wurde. Die Bomhard-Mädchen hingegen (siehe Foto) […]

Besuch der Gedenkstätte KZ Flossenbürg 23.01.2020

Nach einer dreistündigen Busfahrt kamen wir Bomhard-Schüler in der Gedenkstätte Flossenbürg an, die Stimmung war direkt durch den Ort bedrückend, denn man spürte förmlich die Verbrechen, die damals stattfanden. Dazu passend war das schlechte Wetter, denn es war recht kalt und es schneite. Wir wurden als Klasse einem Guide zugeteilt, der uns zwei Stunden über das gesamte Gelände führte und uns viele interessante Informationen näher brachte. Zuerst wurden uns zwei Lagepläne gezeigt, wobei man Vergleiche zwischen damals und heute ziehen konnte. Zusätzlich wurden uns einige Grundinformationen des historischen Ortes nähergebracht und detailliert erläutert. Außerdem wurden wir nach und nach herumgeführt […]