Auf den Spuren von „Dagobert Duck und den Panzerknackern“ 09.01.2020

Die Klasse 7bR der Christian-von-Bomhard-Schule durfte vor Weihnachten die Filiale der VR Bank in Uffenheim besuchen. Zu Beginn wurde die Klasse zusammen mit ihrer Lehrkraft Frau Wirth herzlich von Frau Wirsching begrüßt und sie erhielten eine kurze Einführung in die Welt der VR Bank. In kleinere Gruppen aufgeteilt wurden die Schüler durch die verschiedenen Abteilungen der Bank geführt. Das absolute Highlight war der Besuch des Tresorraumes. Die Jugendlichen durften mit einem speziellen Schlüssel ein Schließfach öffnen, den Inhalt bestaunen und sogar behalten – eine Kassette voller Geldscheine aus Schokolade. Nach der Führung erarbeitete Frau Bruder zusammen mit den Schülerinnen und […]

Wir sind für euch da! Unterstützung bei Krisen 08.01.2020

WIR SIND FÜR EUCH DA! Unterstützung bei Krisen! „Kleine“ und „große“ Krisen treten bei Menschen immer wieder auf. Wer eine persönliche Krise hat, unter Angst oder Depression leidet oder in seinem Umfeld Schwierigkeiten hat, ist damit nicht allein! Es gibt Stellen, an die man sich wenden kann – sowohl an der Christian-von-Bomhard-Schule als auch außerhalb. Das ist auch erst einmal anonym möglich. Weitere Infos findet ihr HIER!

Vom Abhängigen zum Motivator – Drogenprävention der besonderen Art 18.12.2019

Der bekennende Ex-Junkie und Bestsellerautor Dominik Forster aus Nürnbergpräsentierte uns sein deutschlandweit einmaliges Bühnenprogramm und Event „Flashback Drogenbriefing”. Vermittelt wurde der Vortrag durch Vertrauenslehrer Alexander Hetzer, der den Autor bei einer Fortbildung kennenlernte. Durch seine offene Art und die manchmal derbe Ausdrucksweise kommt er bei den Jugendlichen gut an, denn er spricht ihre Sprache. Seine Botschaft ist authentisch und unverhohlen ehrlich – genau das, was die knapp 200 Schüler im vollgefüllten Atrium der Schule hören wollten. Binnen 90 Sekunden hatte Dominik Forster erreicht, wovon viele Redner nur träumen, er hat alle anwesenden Jugendlichen und Lehrer gepackt: „Mit Cristal machst du […]

Bomhard-Christkind 17.12.2019

Natürlich ist das neue Christkind ein „Uffenheimer Christkind“, doch ist die zehnjährige Helene Kloha auch – genauso wie ihre Vorgängerin Natalia Selz – ein „Bomhard-Christkind“! Denn die Schülerin geht schon die fünfte Klasse unseres Gymnasiums. Um Glückwünsche an das Christkind vom Direktorat zu übermitteln, wurde Helene eingeladen; natürlich ließen die Schulleiter (v. l. Verena Metz, Alfred Lockl, Philipp Specht und Ralf Lischka) es sich nicht nehmen, zusammen mit dem Christkind auf einem Foto zu sein, noch dazu, wenn es vor dem tollen Baum im Atrium gemacht wurde, bei dem schon ein paar Weihnachtspäckchen auf ihre lange Reise warteten.

Von drauß’ vom Walde… 17.12.2019

Von drauß’ vom Walde komm ich her. Ich muss euch sagen, es weihnachtet sehr! Allüberall auf den Tannenspitzen Sah ich goldene Lichtlein sitzen; Und droben aus dem Himmelstor Sah mit großen Augen das Christkind hervor.. So oder zumindest so ähnlich wie in diesem Gedicht von Theodor Storm könnt ihr euch unsere SMV-Nikolaus-Aktion vorstellen. Hierfür verkleidet sich die SMV-AG am 6. Dezember als Weihnachtsmänner und Engel, um die einzelnen Klassen zu besuchen und ein wenig Vorweihnachtsstimmung zu verbreiten. Strahlende Schüler- und Lehreraugen, wenn es an der Klassenzimmertür klopft und unsere fleißigen Helfer den Raum betreten. Wenn da nicht diese eine klitzekleine […]

Fünftklässler „fliegen“ durchs All… 17.12.2019

Am Mittwoch, 4.12.2019, ging es für alle 5. Klassen der Realschule ins Planetarium Nürnberg. Hier erlebten die Schülerinnen und Schüler eine Reise durch das Universum, wobei sie die unterschiedlichen Planeten aus nächster Nähe bewundern und somit auch die Einzigartigkeit unserer Erde erkennen konnten. Dadurch wurden nicht nur die bereits im Geographieunterricht vermittelten Inhalte über unser Sonnensystem auf besondere Weise veranschaulicht. Die Fünftklässler hatten auch das Gefühl, selbst durch das All zu fliegen und verbrachten somit einen abenteuerlichen, eindrucksvollen Tag mit ihren Mitschülern, den sie so schnell nicht vergessen werden.

Leider zwei Niederlagen… 17.12.2019

Für die Mädchen 3 der Christian von Bomhard Schule hieß der Gegner im Kreisentscheid Volleyball Georg-Wilhelm-Steller-Gymnasium Bad Windsheim. Gegen diesen altbekannten Gegner, der mit Auswahlspielerinnen gespickt ist, wollten die C.-v.-B.-lerinnen von Anfang an mithalten und die Kontrahentinnen vermehrt ärgern. Dies gelang leider zu Beginn der Partie nicht. Die Windsheimerinnen setzten die Uffenheimerinnen immer wieder mit harten Aufschlägen und platzierten Angriffen unter Druck und ließen diese kaum ins Spiel kommen. Folglich ging der erste Satz deutlich an das GWSG. Im zweiten Abschnitt hatte sich das Bomhard-Team dann deutlich besser auf den Gegner eingestellt und konnte phasenweise gut mithalten. Erst zum Ende […]

SMV-Aktion: Brezen in Form von Aids-Schleifen verkauft 17.12.2019

Aids? Gibt’s das eigentlich bei uns noch? Die Antwort lautet leider „Ja!“… Auch in diesem Jahr steckten sich in Deutschland wieder rund 2.400 Personen mit Aids an und auch wenn die Zahl der Neuinfektionen seit 2015 kontinuierlich zurückgeht, sind es immerhin noch fast 90.000 Menschen, die mit dieser unheilbaren Krankheit infiziert sind. Um dies nicht zu vergessen und um darauf aufmerksam zu machen, verkauft die SMV wie jedes Jahr Brezeln in Form einer Aids-Schleife. Außerdem konnten sich Interessierte Informationen am Verkaufsstand holen oder aber von den angefertigten Plakaten ablesen. Da der Welt-Aids-Tag (01.12.) dieses Jahr auf einen Sonntag gefallen ist, […]

P-Seminar Orientierungstage – Vorbereitungen laufen auf Hochtouren 17.12.2019

Zu Beginn des neuen Schuljahres 2020/2021 wird das P-Seminar Religion, unter der Leitung von Prisca Stumpf, für die Jahrgangsstufen 10 – 12 (RS/GY/FOS) Orientierungstage zum Thema climbing higher anbieten und selbstständig durchführen. Hierfür hat das Seminar selbst zwei Tage im Haus der Kirche in Uffenheim verbracht und unter professioneller Leitung das Konzept solcher Tage durchlebt. Nachdem beide Tage mit einer kleinen Stärkung (Kaffee und Kuchen) begonnen haben, spielten die Teilnehmer diverse Kennenlernspiele, gefolgt von Teamspielen. Am zweiten Tag lag der Fokus auf den Kooperationsspielen, die die Schüler und Schülerinnen selbst anleiten mussten, um so eine Inspiration für die eigenen Besinnungstage […]

Auf die Bücher, fertig, los…! 17.12.2019

Angelehnt an den offiziellen Vorlesetag (15.11.2019) verbrachten die Schülerinnen und Schüler der Klassen 5 a und 5 b G mit ihren Tutoren und den beiden Deutschlehrerinnen Prisca Stumpf und Andrea Blaß einen Leseabend in der Schule. In Kleingruppen erkundeten sie auf unterschiedlichsten Wegen die Welt der Bücher. Neben dem bewegten Lesen zur Lektüre Miesel und der Kakerlakenzauber (Ian Ogilvy) und dem Hörbuch Das fliegende Klassenzimmer (Erich Kästner) stand das Vorlesen an diesem Abend im Vordergrund. Hierfür wählte die Tutoren die beiden Kinderbücher Rico, Oskar und die Tieferschatten (Andreas Steinhöfer) und Das Buch der seltsamen Wünsche (Angie Westhoff). Zum Abschluss eines […]