Tolle „Markt-Atmosphäre“ in Bomhard-Schule 01.03.2020

Ganz viele Menschen – Schülerinnen und Schüler, Eltern, Lehrer oder „Aussteller“ – tummelten sich beim Berufsinformationsabend in unserer Schule. Der Elternbeirat hatte zum wiederholten Male zu diesem tollen Event eingeladen, um den Jugendlichen (ca. ab 8. Klasse) die Möglichkeit zu geben, sich über ganz viele verschiedene Branchen zu informieren. Wie auch in den vergangenen Jahren war der Abend ein voller Erfolg – die Besucherzahlen belegen dies eindrucksvoll; weit über 1200 Gäste waren in Uffenheim! Organisiert hatte diese große Veranstaltung der Elternbeirat zusammen mit einigen Lehrkräften. Der riesige Ansturm entschädigt für die Arbeitsleistung, die im Vorfeld  immens war. Nicht nur Realschüler, […]

Bewerbungs-Tipps von Experten 01.03.2020

Bereits zum neunten Mal fand das sogenannte „Bomhard-Forum“ statt. Ziel der Podiumsdiskussion ist es, dass Firmenvertreter bzw. Personalchefs von Banken, Versicherungen, Handwerksbetrieben, Sozialen Einrichtungen etc. sich den Fragen der Acht- und Neuntklässler der Realschulabteilung stellen; in diesem Schuljahr war sogar die neunte Klasse des Gymnasiums eingeladen – dies betont die Wichtigkeit der beruflichen Informationen für Schüler! Alle erhalten sozusagen „aus erster Hand“ von Bewerbungs-Experten Informationen, die ihnen weiterhelfen, um sich besser orientieren zu können, was sie nach der Schule alles machen können. Wie schon in den Jahren zuvor lief diese Veranstaltung kurzweilig und sehr informativ ab und auch die Gespräche […]

Tolle Verkleidungen 01.03.2020

In der vorletzten Woche vor den Faschingsferien stand das „Verkleiden“ auf dem Programm: Am „Friky Friday“ nutzten dies etliche Schülerinnen und Schüler, aber auch Lehrer, um sich entsprechend anzuziehen; Spaß und gute Laune (siehe Schülerfotos) verbreiteten die tollen Outfits. Die SMV hatte alles organisiert und fleißig fotografiert, sodass schöne Erinnerungen erhalten bleiben. In den Pausen konnten leckere Krapfen gekauft werden.

„Alles, was das Leben in Uffenheim betrifft!“ 01.03.2020

Diese Aussage stammt vom ersten Bürgermeister der Stadt, von Wolfgang Lampe. Er gab dies zur Antwort, als ihn unsere Zehntklässler  im Rahmen ihres Unterrichtsgangs ins Rathaus fragten, was denn eigentlich seine Aufgabe sei. Da ihm Uffenheim am Herzen liege, er seinen Beruf als „Berufung“ verstehe und er auch gerne wiedergewählt werden wolle, setze er sich zum Wohle der Stadt ein, nimmt Termine wahr, leitet Besprechungen oder wälzt Zahlen. Sehr interessiert lauschten die Jugendlichen den Berichten des Stadtoberhaupts – vieles hatten sie bereits zuvor im Sozialkundeunterricht ihrer Lehrer Verena Metz (10bR) und Ralf Lischka (10a und cR) gehört, konnten aber nun […]

Spektakuläres Dankeschön! 01.03.2020

Mit einem faszinierenden Programm des Zirkus „Flic Flac“ bedankte sich die Vorstandschaft der Sportgemeinschaft Bomhard-Schule Uffenheim bei den vielen Abteilungsleitern, Übungsleitern und Helfern, ohne die das riesige Angebot des Schulsportvereins nicht möglich wäre. In den zahlreichen Abteilungen werden Tag für Tag und Woche für Woche von vielen Trainern, Coaches oder Helfern Übungsstunden abgehalten. Dazu kommen zahlreiche Wochenende, an denen SBU-Funktionäre und Betreuer ihre Zeit in den Hallen verbringen; manchmal sogar an beiden Wochenendtagen hintereinander! Aus diesem Grund – als Anerkennung für die geleistete Arbeit – besorgten der Vorsitzende Ralf Lischka sowie die Kassiererin Katrin Düll 43 Karten für „Flic Flac […]

Bewegender Unterrichtsgang 01.03.2020

Anlässlich des Datums „27. Januar 1945 – Befreiung des Konzentrationslagers Auschwitz“ machte sich die Klasse 9 a R mit ihrem Religionslehrer Winfried Malcher auf den Weg zum Holocaustdenkmal in der Ringstraße (siehe Foto).  Im Rahmen des Lehrplans „Judentum“ hatten die Jugendlichen das Thema im Unterricht besprochen. Nach jüdischem Brauchtum legten die Schülerinnen und Schüler nun einen Stein am Mahnmal nieder und informierten sich über das Schicksal der Uffenheimer Juden nach der Reichspogromnacht. 

CvB-TänzerInnen “fliegen” übers Parkett 01.03.2020

Ganz viel gab es zum Üben und Lernen für die Bomhard-Schüler, damit die Schritte passen  – dann zeigten sie aber, dass sie immer aufmerksam zugehört hatten, als Micha Springer zusammen mit seiner Frau Alexandra und seiner Assistentin Ann-Kathrin Weller alle verschiedenen Tänze erklärt und vorgemacht hatte. Insgesamt gab es in der Turnhalle der Christian-von-Bomhard-Schule zehn Übungsstunden, um Tänze wie beispielsweise Foxtrott, Wiener Walzer, Disco Fox, Tango oder Rumba einzustudieren; die Eltern konnten sich dann beim Abschlussball in der Reichsstadthalle in Rothenburg davon überzeugen, dass ihre „Kinder“ sich – am Anfang etwas unsicher und langsam – mit zunehmender Dauer meistens recht […]

Mobbing betrifft alle Schularten 01.03.2020

Überall gibt es das: Schüler werden geärgert, gehänselt, gemobbt, provoziert, etc. Zu diesem sehr aktuellen Thema gab es nun eine gemeinsame Aktion der Mittelschule Uffenheim und der Christian-von-Bomhard-Schule. Anna Putz, Sozialpädagogin der Mittelschule, fragte an der Bomhard-Schule an, ob man sich vorstellen könne, den „Weimarer Kultur-Express“ mit dem Stück „Mobbing – wenn Ausgrenzung einsam macht“ nach Uffenheim zu holen. Ralf Lischka, Leiter der Realschulabteilung, war dankbar für diese Idee und bot die Räumlichkeiten an. So waren nun im Atrium ca. 125 Schüler der Mittelschule und ca. 125 Bomhard-Schüler der Realschule und des Gymnasiums (jeweils achte Klasse) mit ihren Lehrern anwesend, […]

Tolle Lesequalitäten 01.03.2020

Einen sehr kurzweiligen Vormittag bescherten die Leserinnen und Leser den anwesenden Jury-Mitgliedern beim diesjährigen Kreisentscheid des Vorlesewettbewerbs der mittelfränkischen Realschulen. Ausrichter war in diesem Jahr die C.-v.-B.-Schule in Uffenheim, wo – in passender Atmosphäre in der Schulbibliothek – die Veranstaltung ausgetragen wurde. Realschuldirektor Ralf Lischka (Mitte) begrüßte die mitgereisten Begleitlehrer aus Rothenburg, Scheinfeld, Schillingsfürst und Feuchtwangen und vor allem natürlich die Hauptakteure – die dortigen Schulsieger der siebten Klassen. Anschließend führte Nicole Hederer (Fachvorsitzende Deutsch) durch die Veranstaltung. Jeder Teilnehmer gab zuerst eine kurze Einführung in sein vorzustellendes Buch, bevor er im Anschluss eine markante Textstelle vortrug. Dabei gab es […]

Informationsabend für die Viertklässler und ihre Eltern 01.03.2020