Artikel zu „Allgemein“

Hohe Auszeichnung für Bomhard-Schule 15.01.2019

Obgleich der neue Ministerialbeauftragte aller Realschulen Mittelfrankens, Herr Michael Schmidt, erst vor wenigen Wochen in Uffenheim zu einem Antrittsbesuch war und bereits damals einen sehr positiven Eindruck von der Privatschule gewinnen konnte, reiste er erneut an die Christian-von-Bomhard-Schule, um persönlich – im Rahmen des Weihnachtskonzerts – eine vom Kultusminister unterschriebene Urkunde zu überreichen (siehe Foto). Unter den mittelfränkischen Realschulen hatte die Bomhard-Schule in der Kategorie „Außerunterrichtliche Aktivitäten“ den tollen dritten Platz belegt. In seiner Dankesrede attestierte der MB nicht nur „eine hervorragende unterrichtliche Qualität“, sondern er lobte zudem das breit gefächerte außerschulische Wirken. So zählte er die Bereiche Sport, Kunst […]

40 Jahre „Heimat“ 15.01.2019

Einen außergewöhnlich langen Zeitraum brachte der Technische Betriebsleiter der Bomhard-Schule Ende des vergangen Jahres hinter sich: Er feierte 40jähriges Dienstjubiläum! Mit ihm freuten sich bei ein paar Häppchen und Getränken der Gesamtschulleiter OStD Winfried Malcher (links) und der Geschäftsführer Christoph Kilian (rechts), die das vielseitige Wirken und das große Engagement betonten. Auch der Jubilar blickte in seinen Dankesworten zurück bis in die Anfangszeiten an der Schule. Er hob hervor, „dass die C.-v.-B.-Schule nie nur Arbeitsstätte war, sondern immer eine Art Familie“. Dies gelte bis heute.

Vorfreude auf Weihnachten 15.01.2019

Sehr große Freude auf das bevorstehende Weihnachtsfest herrschte bei den Bomhard-Schülern, die am letzten Schultag vor den Ferien – am Freitag – im Gottesdienst auf Weihnachten eingestimmt wurden: Es gab viele Weihnachtslieder, bei denen alle mitsingen konnten bzw. bei denen die Musikklassen unter Leitung von Gerhard Geuder in der Spitalkirche ihre frisch gelernten Künste an den Blechblasinstrumenten demonstrierten. Die anderen Jahrgangsstufen (eine Gruppe Mittelstufe und eine Oberstufe) feierten ihren Weihnachtsgottesdienst in den anderen Uffenheimer Kirchen, wobei dort natürlich andere Klassen diesen vorbereitet hatten und sich zusammen mit den jeweiligen Religionslehrern auf das Weihnachtsfest vorbereiten.

Familiäre, besinnliche Feier mit leckerem Essen 15.01.2019

Jedes Jahr, kurz vor Weihnachten, findet im Internat der Christian-von-Bomhard-Schule der „Jahresabschluss“ statt. Dann ist viel los in der Marcus Kapelle und im Speisesaal. Zu Beginn der kleinen Andacht in der Kapelle begrüßte Pfarrer und Gesamtschulleiter OStD Winfried Malcher alle Anwesenden sehr herzlich. Natürlich standen die „Internatler“ im Mittelpunkt, doch Herr Malcher freute sich sehr, dass so viele Lehrer wie noch nie der Einladung „ihrer“ Zöglinge gefolgt waren und die ganze Kapelle voller Menschen des Internats (Erzieher, Küchenpersonal), Schulleitungsmitglieder oder Verwaltungsangestellten war. Umrahmt wurde der Gottesdienst von Gesangseinlagen und musikalischen Darbietungen von Internatsschülerinnen, v. a. von den chinesischen Schülern. Am […]

Viel Spaß und toller Zusammenhalt in Hamburg 18.11.2018

Die 10 a der Realschul-Abteilung verbrachte ihre Abschlussfahrt – zusammen mit ihrer Klassenlehrerin Elisabeth May und Sportlehrer Henning Braunsdorf in Hamburg. Mit der Bahn in Hamburg angekommen, war für den Nachmittag eine Stadtführung gebucht. Die nächsten Tage besuchten wir das „Dungeon“, die Elbphilharmonie, das Musical „Aladin“ und das Miniatur Wunderland. Eine Hafenrundfahrt und ein Besuch auf der Reeperbahn durften natürlich nicht fehlen. Außerdem blieb uns auch noch viel Zeit, um in Gruppen die Stadt zu erkunden oder shoppen zu gehen. Als gelungenen Abschluss waren wir im Achterbahnrestaurant „Schwerelos“ essen. Trotz kleinerer Pannen (einen Schüler ging in der U-Bahn verloren, einer […]

Gruselige Gestalten zu Halloween 18.11.2018

Unheimlich ging es am Freitagabend vor den Ferien in der C.-v.-B.-Schule zu: Halloween stand vor der Tür und anlässlich dessen veranstalteten die Tutoren (9. Klasse) der 5 d R für ihre „Kleinen“ einen Extraabend von 17 – 21 Uhr. Gerne ließen sich die Fünftklässler schminken (siehe Foto), um dann das Schulhaus unsicher zu machen. Zudem gab es eine Schatzsuche, verschiedene Spiele und Filme sowie natürlich etwas zu essen; leckere Pizza stand bereit. Die Aufsicht führenden Lehrerinnen Dr. Barbara Estner und Marina Molinari freuten sich mit den sich rührend kümmernden Tutoren über die gelungene Halloween-Party.

Wichtige Ortsbegehung 18.11.2018

Einen sehr sinnvollen Ausflug unternahm die Polizei aus Bad Windsheim: Insgesamt 30 Beamte (siehe Foto) machten sich vor Ort ein Bild von der C.-v.-B.-Schule. Der Technische Betriebsleiter, Friedrich Bauer (dritter v. l. im Hemd), erklärte den Beamten von Polizeihauptkommissar Engelhardt die Räumlichkeiten. Falls es einmal zu einem Einsatz (Brand, Chemiealarm,…) kommt, so ist es wichtig, dass die anrückenden Beamten wissen, was sie in Uffenheimer erwartet: Wo sind welche Eingänge? Wie viele Schüler/Eltern passen bei einer Veranstaltung ins Atrium? Wo sind ideale Zufahrtswege für welche Größe von Fahrzeug? Wo sind Engstellen bei Chlorgas-Alarm? Wie ist die Schule von außen einsehbar? – […]

Viele nette Gespräche 23.09.2018

Beim diesjährigen MAV-Kollegiumsausflug der CvB waren wieder ganz viele am Start, egal ob „normale“ Lehrer, Schulleitung, Mitarbeiter des Internats, der Küche oder des Reinigungspersonals. Auch zahlreiche junge, neue Kollegen und etliche „Ehemalige“ fuhren im Bus nach Iphofen mit. Zuerst stand das Knauf Museum mit der Troja-Ausstellung und Schliemann-Biografie im Mittelpunkt. Danach ging es weiter zum Schwanberg mit einem Spaziergang bzw. einer  Wanderung zum geo-ökologischen Lehrpfad „zwischen Wald und Reben“ mit anschaulichen Schautafeln über Fauna und Flora am Schwanberg, über den Weinbau, die Geologie und die Entstehung der Landschaft und natürlich über den Gips. Der einsetzende Regen konnte allen den Spaß […]

Vertrauen und Freunde kennen lernen 23.09.2018

Kaum in der neuen Schule angekommen, gingen die Fünftklässler der Realschule und des Gymnasiums wie jedes Jahr am zweiten Schultag bereits auf Reisen. Auf dem Programm standen die Kennenlerntage, wofür die 96 Schülerinnen und Schüler der Realschule ihr Quartier im CVJM Freizeitzentrum Münchsteinach aufschlugen und die 61 Gymnasialkinder auf die Burg Hoheneck fuhren. In lustiger Atmosphäre sollten sie hier in den darauffolgenden drei Tagen nicht nur ihre neuen Klassenkameradinnen und -kameraden kennenlernen, sondern gleich Freunde gewinnen. Dies gelang durch die zahlreichen spielerischen Übungen und sportlichen Aufgaben, die von den mitgereisten Lehrkräften angeleitet wurden. Der Besuch der Tutoren der 8. und […]

Aufgeregte Kinder im Atrium 23.09.2018

Sehr spannend verlief der erste Schultag in der weiterführenden Schule für über 150 Fünftklässler. Sie hatten sich alle im Atrium versammelt  – teilweise in Begleitung der Eltern –, um ihren ersten Tag an Gymnasium oder  Realschule zu beginnen. Bevor die Kinder auf ihre neuen Klassen verteilt wurde, begrüßte der Leitende Direktor Winfried Malcher die Anwesenden und dankte herzlich für das Vertrauen in die Schule! Danach wurden die neuen FOS-Schüler (eine Klasse Sozialwesen, eine Klasse Wirtschaft und Verwaltung) von Abteilungsleiter Philipp Specht begrüßt und dann in ihre Klassenzimmer „entführt“. Ralf Lischka, zuständig für die Realschule, las im Anschluss 96 Namen vor; […]