Artikel zu „Allgemein“

Auszeichnung für Bomhard-Schule 26.04.2021

„30 Jahre Deutsche Einheit – Ist zusammengewachsen, was zusammengehört?“ Erfolg der Christian-von-Bomhard-Schule beim Schülerwettbewerb Bundeszentrale für politische Bildung   Im letzten Jahr jährte sich die deutsche Wiedervereinigung bereits zum 30. Mal und eine Frage, die dabei häufig gestellt wurde, war „Ist inzwischen zusammengewachsen, was zusammengehört?“ – angelehnt an Willy Brandts bekanntes Zitat „Jetzt wächst zusammen, was zusammengehört“ vom 10. November 1989. Im Rahmen des Schülerwettbewerbs der Bundeszentrale für politische Bildung beschäftige sich auch die Klasse 10 a des Gymnasiums eingehend mit dieser Frage. Um eine Antwort zu finden, sammelten die Schüler*innen in einer Mindmap zunächst ihr Vorwissen zu dem Thema […]

Revolution im Schuhkarton 26.04.2021

Wie viele wissen, ist die Französische Revolution von 1789 eine der folgenreichsten Ereignissen der neuzeitlichen europäischen Geschichte und genau deswegen auch ein wichtiger Aspekt des Lehrplans der 8. Jahrgangsstufe. Darum haben sich die Klasse 8 a und c der Realschule und ihr Lehrer Alexander Hetzer intensiv und kreativ diesem wichtigen Bereich des Geschichtsunterrichts gewidmet. Die Schüler hatten in Kleingruppen (und unter Einhaltung der momentan notwendigen Abstands- und Hygieneauflagen) einen Schuhkarton zur Verfügung und suchten sich ein „wichtiges, prägendes Ereignis der Französischen Revolution“ aus, welches sie dann möglichst einfallsreich und interessant umsetzen sollten. Es wurde fleißig gebastelt, gemalt und gestaltet und […]

Was war, was ist, was wird? 26.04.2021

Bomhard-Schüler*innen bleiben kreativ und erfolgreich auch in Corona-Zeiten „MITmischen! Gestern – Heute – Morgen.“ So lautete das Motto der diesjährigen Mitmachaktion der Kinder- und Jugendkulturtage des Bezirks Mittelfranken im Corona-Lockdown 2020. Das Thema war sehr offen gestellt, so dass die Schüler*innen ideenreich arbeiten konnten. Natürlich rechnet man zu diesem Zeitpunkt mit vielen Arbeiten, die sich ausschließlich um „Corona“ drehen. Umso erfreuter war die Jury, dass es nicht so ist und dass es für die Kinder noch mehr gibt. Über 150 Schülerinnen und Schüler der Christian-von-Bomhard Schule haben sehr fantasievoll und technisch vielfältig teilgenommen und so zum Erfolg der Aktion beigetragen. […]

“Leerlauf-Zeit” sinnvoll genutzt 26.04.2021

Einerseits war es ganz ungut, dass viele Wochen lang kaum Schüler*innen in den Gebäuden der Bomhard Schule waren und dort lernen konnten, andererseits konnte man so die Zeit hervorragend nutzen, um einige eigentlich für den Sommer geplante Bau-/Sanierungsarbeiten vorzuziehen. So wurden einige Fachräume renoviert (Chemie/Biologie) und auch im Ostbau – in diesem Sommer wird einige Wochen lang die komplette Außenfassade erneuert – wurde schon ein Element früher fertig gestellt: Der Übergang vom Haupt- in den Ostbau (gläserne Brücke; siehe Foto) wurde neu gemacht, indem alle Scheiben ausgetauscht wurden und weitere Ausbesserungsarbeiten (Decke, Verstrebungen) stattfanden. Wenn dann die ersten Schüler*innen ab […]

Ende der “Papier-Zeit” 26.04.2021

Das  Verteilen der ausgedruckten Papierzettel in drei verschiedenen Gebäudeteilen ist nun vorbei: Demnächst wird der „Vertretungsplan“, der in der Früh die Schüler*innen darüber informiert, welche Lehrkraft krank bzw. auf Fortbildung ist und wer folglich die Stunde vertritt, nicht mehr im Haupt-, West- und Ostbau auf Papier ausgehängt, sondern dank der neuen Bildschirme wird er digital übertragen. Dazu wurden nun in allen drei Bauten sowohl im Ober- als auch im Untergeschoss „Fernseher“ an den Wänden (siehe Foto Haupteingang) installiert, sodass die Bomhard-Schüler*innen sehr gut sehen können, was für den Schultag ansteht. Natürlich können so auch andere Informationen (Ankündigungen des Sekretariats, der […]

“Alle Ampeln auf Grün!” 18.01.2021

Wenn das so ist, dann ist alles ok in den Räumen! Über CO2-Sensoren wird die Luftqualität gemessen; das CO2 wird beim Ausatmen freigesetzt und ist ein sicherer Indikator für die Luftqualität. Durch regelmäßiges Lüften verflüchtigt sich das CO2 ebenso wie luftgetragene Aerosole oder Viren/Bakterien – wie das Sars-CoV2-Virus – und liefert damit einen vernünftigen Parameter für eine gute Luftqualität. Alle Ampeln in den Räumen der C.-v.-B.-Schule sind auf einen bestimmten Schwellenwert eingestellt: Je nach Konzentration von CO2 in der Luft blinkt die Ampel grün, orange oder rot. Blinkt die Ampel orange, dann wird in den Zimmern sofort gelüftet. Schon seit […]

Witterung sinnvoll genutzt 18.01.2021

Da waren die Schüler*innen schnell und nutzten die wenigen Stunden, die Schnee nach Uffenheim brachten: Hinter dem Blockheizkraftwerk sorgten sie für passende Schriftzeichen im Schnee und schrieben – schön sichtbar aus den oberen Stockwerken der Schule „C.-v.-B.“

Tolle Überraschung für die Lehrkräfte 18.01.2021

Jeden Tag konnten sich nun gleich mehrere Lehrer*innen freuen! Denn etliche Unterstufenschüler*innen hatten eine tolle Idee: Sie bastelten einen Weihnachtskalender für das Lehrerzimmer (siehe Foto). Jeden Tag bis Weihnachten konnten die Bomhard-Pädagog*innen ein kleines Geschenk auspacken!

Kurzfristig tolle Aussicht 18.01.2021

Einen perfekten Blick von oben gab es monatelang vom Gerüst des Internates; nun sind die Sanierungsarbeiten fast abgeschlossen und die Gerüste werden/wurden abgebaut. Man sieht sehr schön den „Campus-Charakter“ der C.-v.-B.-Schule – die großen Pausebereiche, die großzügigen Sportanlagen und die vielen, teils neu angelegten  Grünbereiche. Einen tollen Vergleich zu früher hat man, wenn man das alte Foto betrachtet: Hier gab es weder eine Turnhalle 2 noch den gesamten „Westbau“. Das Foto wurde Mitte der 60er aufgenommen!

Geschichte “begreifen” 18.01.2021

Auch wenn momentan in der Schule durch die aktuelle Covid-19-Situation auf viele Dinge geachtet werden muss, heißt es nicht, dass man nicht kreativ arbeiten kann! So durften sich die Klassen 7 a R und 7 d R über zwei Wochen im Geschichtsunterricht als „mittelalterliche Architekten“ versuchen und gemeinsam Ritterburgen bauen (siehe Foto). So wird – nach „Lehrplan Plus“ – nicht nur Geschichte mit Wissen, Zahlen und Faken vermittelt, sondern die Kinder und Jugendlichen können Geschichte mit allen Sinnen „begreifen“. Alle freuten sich über die gelungene Abwechslung im Schulalltag und auch die Ergebnisse können sich mehr als sehen lassen. So wurden […]