Artikel zu „Sport und Gesundheit“

Turnerinnen der Bomhard-Schule erneut im Landesfinale 15.01.2019

Die Christian-von-Bomhard-Schule Uffenheim bleibt eine starke Adresse im mittelfränkischen Gerätturnen. Bereits zum vierten Mal in Folge errangen die Mädchen der Wettkampfklasse IV im Rahmen des Schulwettkampfes „Jugend trainiert für Olympia“ den ersten Platz bei den Bezirksmeisterschaften in Herzogenaurach und sicherten sich als Mittelfränkische Meister das Ticket zu den Bayerischen Landesmeisterschaften in Deggendorf. Wie zu erwarten war, wussten die Bomhard-Schülerinnen dabei vor allem an den klassischen Geräten Reck, Boden, Schwebebalken und Sprung zu überzeugen. Hier sind sie nicht nur im Schulsport am Üben, sondern in der Abteilung „Leistungsturnen“ der SBU (Schulsportverein) trainieren sie zweimal pro Woche, sodass sie hervorragend turnen. Sie […]

CvB scheitert knapp am Regionalentscheid 15.01.2019

Nachdem sich die Bomhard-Schule souverän im Kreisentscheid gegen Bad Windsheim durchgesetzt hatte, musste sich nun das Volleyball-Team von Trainer Ralf Lischka (links) unglücklich aus dem Wettbewerb „Jugend trainiert für Olympia“ verabschieden. Die Mädchen der Altersklasse II siegten im ersten Match im Regionalentscheid klar gegen die Frankonia International School (Erlangen) mit 25:10 und 25:16. Das zweite Spiel gegen das Gymnasium Höchststadt entwickelte sich zu einem wahren Krimi: Nach einer äußerst schwachen Vorstellung in Satz eins (11:25), steigerten sich (v. l.) Talina Paal, Alina Garten, Svenja Reuter, Alisa Haager, Lotta Lischka, Clara Zeller und Lea Walter im zweiten Durchgang; mit Kampfgeist und […]

Erfolgreiche CvB-Volleyballerinnen 15.01.2019

Viel Freude gab es  für Volleyballerinnen der Christian-von-Bomhard-Schule nach ihrem Spiel auf Kreisebene im Rahmen des Wettbewerbs „Jugend trainiert für Olympia“ gegen das Steller Gymnasium Bad Windsheim in heimischer Halle. Während sich die Mädchen der Wettkampfklasse III (Jg. 2004-2006) zwei Tage zuvor in Bad Windsheim trotz einer zwischenzeitlich deutlichen Führung in beiden Durchgängen am Ende doch mit 0:2-Sätzen (24:26 und 23:25) geschlagen geben mussten, verließen die Uffenheimerinnen der älteren Wettkampfklasse II (Jg. 2002-2005) als Siegerinnen das Spielfeld. Obwohl sie stark ersatzgeschwächt ohne Auswechselspielerin antraten, zeigten (v. l.) Alisa Haager, Svenja Reuter, Alina Garten, Lea Walter sowie Talina Paal und liegend […]

Welt-Aids-Tag 15.01.2019

Um Aufmerksam zu machen auf die Problematik „HIV-Infektionen“ gab es am  sogenannten Welt-Aids-Tag Brezeln in Schleifen-Form im Atrium der C.-v.-B.-Schule. Käufer und damit Unterstützer waren nicht nur Schüler, auch Vertrauenslehrer Alexander Hetzer (ganz links) und zahlreiche Mitglieder der Schulleitung kauften die Brezeln. Organisiert von den Neuntklässlerinnen de Realschule Zehra und Derya Özdil sowie Laurs Pfeiffer.

Zweite Tischtennisplatte 15.01.2019

Nachdem der Verein der Freunde der C.-v.-B.-Schule eine runde Platte für den Außenbereich komplett sponserte, kaufte nun die Schule selbst, mit Unterstützung einer 1000,00 Euro Spende des Bauunternehmens De Candito aus Gollhofen, eine „normale“ Platte (siehe Foto). „Trotz Unterzahl“  – Christoph Kilian (Geschäftsführer) spielt gegen Alfred Lockl (Abteilungsleiter Gymnasium) und Herrn De Candito – hatte der Geschäftsführer der Bomhard-Schule sichtlich viel Spaß beim Match auf der neuen wetterfesten Tischtennisplatte, die in Zukunft nun von zahlreichen Bomhard-Schülern genutzt werden kann.

Tolle Leistungen beim Adventsschwimmen 15.01.2019

Beim diesjährigen Adventsschwimmen und der damit verbundenen schulinternen Schwimmmeisterschaft demonstrierten beinahe 80 Schülerinnen und Schüler der Christian-von-Bomhard-Schule wieder ihr Können im Becken des Uffenheimer Hallenbades.  Neben den klassischen Disziplinen Kraul-, Brust- und Rückenschwimmen absolvierten die Schwimmerinnen und Schwimmer in unterschiedlichen Altersklassen auch technische Zusatzaufgaben wie Kraulbeinschlag mit Brett oder dem Brust- und Armgleichschlag in Rückenlage. Als Organisatoren, Kampfrichter und Zeitnehmer standen diesmal Schülerinnen und Schüler des Sport-Additum-Kurses der 11. Jahrgangsstufe am Beckenrand und im Wettkampfbüro. In der Wettkampfklasse IV (Jg. 2007-2009) setzte sich bei den Mädchen wie im Jahr zuvor Emely Bößendörfer in einer Gesamtzeit von 02:18,0 Minuten vor ihrer […]

4 Schläger – 2 Bälle – 1 Idee 07.12.2018

Die Idee, eine Tischtennisplatte anzuschaffen, existierte beim Verein der Freunde der Christian-von-Bomhard-Schule schon lange. Nun wurde das Ganze in die Tat umgesetzt und die erste Vorsitzende, Ulrike Streng, (zweite v. l.) freute sich, die neue, runde Platte gleich selbst tatkräftig und sportlich einzuweihen. Zusammen mit dem 2. Vorsitzenden (Christian Köberlein (zweiter v. r.), Lehrer der Bomhard-Schule), und den weiteren Vorstandsmitgliedern Maren Endres (links) und Gudrun Trabert (rechts – beides auch Elternbeiratsmitgliedern) hatte alle viel Spaß beim Einweihungsspiel im Pausenhof mit gleich zwei Bällen. Wenn die Schülerinnen und Schüler nur halb so viel Freude und Vergnügen haben werden wie die vier […]

Deutschlands beste Fünfkämpfer in Uffenheim 07.12.2018

Am vergangenen Samstag waren Deutschlands beste Moderne Fünfkämpfer der Altersstufe U15 (Jahrgänge 2004-2007) zu Gast in Uffenheim. Die SB Uffenheim e.V. war Ausrichter der diesjährigen Deutschen Meisterschaften, weshalb insgesamt 52 Athletinnen und Athleten von sieben verschiedenen Landesverbänden den Weg auf das Gelände der Christian-von-Bomhard-Schule fanden. Auch je drei Mädchen und Jungen aus Uffenheim gingen an den Start. Die Meisterschaften werden in dieser Altersklasse im Vierkampf ausgetragen (Schwimmen, Präzisionsschießen, Degenfechten, Laufen) Bereits um 08:00 Uhr morgens sammelten sich die zahlreichen Wettkämpfer im Hallenbad Uffenheim um sich im 100m Freistil-Schwimmen zu messen. Schnellster Uffenheimer war Lars Kleinert, der sich mit der Zeit […]

Tolle Ballwechsel und großer Kampfgeist 07.12.2018

Mit einem sehr guten 6. Platz kehrte die Lehrerauswahl der Christian-von-Bomhard-Schule Uffenheim von der diesjährigen mittelfränkischen Realschul-Lehrer-Volleyballmeisterschaft aus Fürth zurück. Bei einem starken Teilnehmerfeld mit insgesamt 14 Realschulen demonstrierten die Uffenheimer um ihren Kapitän Hans Schmidt neben großem Kampfgeist auch spielerische Klasse, wodurch sie ihre Gegner eins um andere Mal fast zur Verzweiflung brachten. Nachdem sie ihre Vorrundengruppe mit zwei deutlichen Siegen gegen die Werner-von-Siemens Realschule Erlangen und die Peter-Vischer Schule Nürnberg sowie zwei unglücklichen Niederlagen gegen die Realschulen aus Langenzenn und Herzogenaurach noch auf dem zweiten Platz abschlossen, mussten sie sich im Halbfinale denkbar knapp der stark besetzten Realschule […]

CvB auf Spurensuche vor Ort 07.12.2018

Auf Spurensuche nach der jüdischen Vergangenheit in Uffenheim machten sich die Schüler der Klasse 9 b G der Christian-von-Bomhard-Schule mit ihrer Religionslehrerin Lydia Kamleiter. Erste Station war die Matzenfabrik in der Schloßstraße. In ihrer Blütezeit wurden viele jüdischen Gemeinden in ganz Deutschland mit dem bekannten guten Matzenbrot aus Uffenheim beliefert. 1920 wurde der Betrieb eingestellt. Heute erinnert ein Hinterhaus mit Fachwerk auf einem Privatgrundstück an die blühende Zeit des Judentums in Uffenheim. Lydia Kamleiter führte ihre Schüler zum Kriegerdenkmal vor der Stadthalle. Hier entdeckten die Gymnasiasten die Namen jüdischer Soldaten, die im Ersten Weltkrieg noch für ihr deutsches Vaterland in […]