Artikel zu „Förderung und Beratung“

Große Ausbildungsmesse an der Christian-von-Bomhard-Schule Uffenheim 15.01.2020

Am Donnerstag, 20. Februar 2020, findet von 17.00 Uhr bis 20.00 Uhr der Berufsinformationsabend an der Christian-von Bomhard-Schule in Uffenheim statt. Eingeladen sind Schülerinnen und Schüler aller Schularten ab der 8. Klasse sowie deren Eltern. Der Berufsinformationsabend richtet sich nicht nur an die Schülerinnen und Schüler der Christian-von-Bomhard-Schule, sondern auch aller umliegenden Schulen. Rund 100 Betriebe, Behörden, Organisationen, Fach- und Hochschulen stellen ihre Berufe und Ausbildungsmöglichkeiten vor. Vertreten werden folgende Bereiche sein: medizinische und therapeutische Berufe und Fachschulen (wie z. B. Logopädie, Ergotherapie, Physiotherapie, Krankenpflege und Reha), Behörden und Ämter (wie z. B. Polizei, Bundeswehr, Krankenkassen, Landratsamt),  Soziales, Finanzwesen, Computerwesen […]

Faszination Kunststoff an der CvB 11.01.2020

Am 09. Dezember 2019 waren die Ausbildungsinitiative des Kunststoff-Netzwerk Franken e. V. „Faszination Kunststoff“ und das Unternehmen ALLOD Werkstoff GmbH & Co. KG zu Gast. Julia Fraas (Faszination Kunststoff) erläuterte den Schüler der 9aR zunächst die Bedeutung von Kunststoffprodukten im Alltag, und wie Kunststoff heutzutage nachhaltig sowie ressourcenschonend hergestellt und wiederverwertet wird. Anschließend wurde das Unternehmen ALLOD sowie dessen Ausbildungsberufe vorgestellt. Im folgenden Berufe-Parcours erhielten die Schüler unter der Anleitung von Robert Molteni, Andreas Hepp sowie zwei Auszubildenden (ALLOD) und Julia Fraas an insgesamt vier Stationen einen Einblick in die Tätigkeiten der vorgestellten Berufe. An der ersten Station wurde der […]

Die „AusbildungsOffensive-Bayern“ on Tour in Uffenheim 09.01.2020

Kurz vor den Weihnachtsferien besuchte die „AusbildungsOffensive-Bayern“ die Schüler der 8. Klassen Realschule und informierte im Rahmen zweier Unterrichtsstunden über das Ausbildungsangebot in der bayerischen Metall- und Elektroindustrie. Zusammen mit dem Info-Team wurden die Bereiche „Metallberufe“, „Elektroberufe“, „IT-Berufe“ und „Kaufmännische Berufe“ sowie deren einzelne Tätigkeitsbereiche erarbeitet. Mithilfe eines „QuickChecks“ erkundeten die Jugendlichen auf spielerische Art und Weise ihre Stärken und konnten sich mithilfe eines vorgegebenen Rasters einem der vier Bereiche zuordnen. In der zweiten Hälfte wurde es noch praktischer – zuerst durften die Schüler mit einem LED-Licht und einer Batterie selbst „Licht produzieren“, anschließend informierten sie sich mit Unterstützung des […]

Auch jetzt sind wir für euch da! Unterstützung bei Krisen 08.01.2020

„Kleine“ und „große“ Krisen treten bei Menschen immer wieder auf. Viele Menschen empfinden die Situation, in der wir uns gerade befinden, als besonder krisenhaft. Wer eine persönliche Krise hat, unter Angst oder Depression leidet oder in seinem Umfeld Schwierigkeiten hat, ist damit nicht allein! Es gibt Stellen, an die man sich wenden kann – sowohl an der Christian-von-Bomhard-Schule als auch außerhalb. Das ist auch erst einmal anonym möglich. Weitere Infos findet ihr HIER und auch HIER.

Offenes Klassenzimmer für die Eltern 18.11.2019

Nach dem regulären Unterricht an zwei Freitagen Ende Oktober standen die Türen der Christian-von-Bomhard Schule speziell für die Eltern der 5. Klassen der Realschule und des Gymnasiums offen, denn diese waren zum sogenannten „Offenen Klassenzimmer“ eingeladen. Hierbei handelt es sich um eine Gelegenheit, die Lehrer der drei Hauptfächer Deutsch, Mathematik und Englisch persönlich kennenzulernen und gemeinsam mit den Kindern einen jeweils 30-minütigen Einblick in das Unterrichtsgeschehen zu bekommen. Es ging insbesondere darum, atmosphärisch zu „spüren“, welcher Mensch der Lehrer ist, wie er mit den Kindern umgeht und was er von ihnen – aber auch von den Eltern Zuhause bei den […]

Lernen macht Spaß! 18.11.2019

Referentin Laila Matejka bewies den Eltern und Kindern bei ihrem Wochenend-Kurs, dass es wirklich geht, sich Zahlen, Fakten, Namen etc. einzuprägen und dabei Spaß zu haben. Die zu den Top fünf Gedächtnistrainern Deutschlands gehörende Vortragende (sie ist die einzige Frau der fünf) war erneut auf Einladung des Elternbeirats (siehe Foto mit dem EB-Vertreter Daniel Röger) der Christian-von-Bomhard-Schule nach Uffenheim gekommen, um im Atrium einen Workshop anzuhalten. Dabei gelang es ihr, einen sehr kurzweiligen, spannenden und oft sehr lustigen Vormittag zu gestalten, nachdem der Realschulleiter, Ralf Lischka, den „alt bekannten“ Gast begrüßt hatte. Frau Matejka ist Inhaberin der „VILLA INTELLIGENTIA“ (einzige […]

LiQ kommt prima an! 16.10.2019

In dem zweitägigen Workshop „LiQ“ – Lernen und Arbeiten in der Qualifikationsphase – ging es um Themen, Strategien und Methoden, die den Schülerinnen und Schülern der 11. Jahrgangsstufe den Weg zum Abitur erleichtern sollen. In den letzten Jahren gab es viel Lob seitens der Jugendlichen für diese tolle Unterstützung in der Oberstufe. Aussagen der Teilnehmer wie: „Effektiver Lernen mir richtigen Methoden“, „Lernen leicht gemacht“, „Mit Motivation und Freude durch die Oberstufe“, „Leichtes Lernen“, „Hilfreiche Infos – So kriegst du gute Noten!“ oder „Weg mit dem Stress – Plane und strukturiere deine Lernphasen“ zeigen, dass die Arbeitsich gelohnt hat! Das Lernen […]

Lernen mit Spaß 16.10.2019

Referentin Laila Matejka bewies den Eltern und Kindern bei ihrem Wochenend-Kurs, dass es wirklich geht, sich Zahlen, Fakten, Namen etc. einzuprägen und dabei Spaß zu haben. Die zu den Top fünf Gedächtnistrainern Deutschlands gehörende Vortragende (sie ist die einzige Frau der fünf) war auf Einladung des Elternbeirats der Christian-von-Bomhard-Schule nach Uffenheim gekommen, um im Atrium einen Workshop anzuhalten. Dabei gelang es ihr, einen sehr kurzweiligen, spannenden und oft sehr lustigen Vormittag zu gestalten, nachdem der Realschulleiter, Ralf Lischka, den „alt bekannten“ Gast begrüßt hatte. Frau Matejka ist Inhaberin der „VILLA INTELLIGENTIA“ (einzige Schülerakademie für Mnemotechniken in Deutschland). Sie arbeitet sehr […]

Tolle Erfahrungen im Wald 18.09.2019

Bereits zum vierten Mal fanden gleich zu Schuljahresbeginn die „Outdoor-Tage“ statt. Unter Anleitung eines ausgebildeten Trainers und mit Unterstützung der Klassleiter durften die Schülerinnen und Schüler der drei 7. Klassen der Realschule und der zwei achten Klassen des Gymnasiums der C.-v.-B.-Schule an zwei Tagen viel gemeinsam unternehmen (Foto). Es waren alles Herausforderungen, die nicht etwa alleine, sondern nur in der Klassengemeinschaft zu meistern waren. Dieses gemeinsame Erleben schuf Vertrauen und erzeugte in den Klassen ungeahnte Potentiale für die erfolgreiche und freudbetonte Bewältigung des Schulalltages, denn nach der fünften und sechsten Klasse der Realschule wurden die Kinder – je nach Entscheidung, […]

Erfolgreiches Zusammenwachsen 18.09.2019

Auch zu Beginn dieses Schuljahres ging es für alle fünften Klassen der Realschule und des Gymnasiums wieder zum Kennenlernen ins Schullandheim. Die vier Realschulklassen (s. Foto) genossen ihre Freizeit beim Fußball, Schach oder Kettenfangen auf dem schönen Gelände des CVJM Freizeitzentrums Münchsteinach. Als die Tutoren aus den 9. Klassen zu Besuch kamen, hatten die Schüler bei zahlreichen Kennenlern-Spielen mit ihren neuen Klassenkameraden viel Spaß. Abends fielen sie nach einer besinnlichen Andacht geschafft, aber glücklich in ihre Betten der kleinen, gemütlichen Holzhütten. Nach dem morgendlichen Sportprogramm ging es am zweiten Tag in den Wald, wo die Schüler die Oase der Sinne […]