Artikel zu „Bildende Kunst, Theater, Film und Architektur“

Nachwuchsarchitekt*innen entwerfen Traumhäuser der etwas anderen Art 19.02.2021

Das ungewöhnliche Projekt entstand in Q12 im Bereich Architektur. Die Aufgabe war, einen Trafoturm mit kleinem Grundriss (3 x 3 m) zu einem Einpersonen-Traum-Wohnturm umzubauen, etwa als Studentenwohnung o.ä.. Die Wohnung verteilt sich so über drei kleine Etagen mit ausgebautem Dach. Der Ausbau sollte auch besonderen Hobbies oder Bedürfnisse des Bewohners entsprechen und wurde unter ästhetischen und praktischen Gesichtspunkten geplant. Angeregt zu diesem Projekt wurde Kunstlehrer Oliver Christmann durch eine Sendung im SWR-Fernsehen “Wohnen extrem”, in der ein ähnlicher realer Umbau eines solchen Trafoturms vorgestellt wurde.  Die Modelle wurden laut Aussagen des Kunstlehrers professionell, wie von Architekten aus Finnpappe gebaut […]

Kunst in Zeiten von Corona  08.12.2020

DESIGNERSTÜCK  Während der langen Zeit, als die Schule nicht und zuletzt kurz besucht werden konnte, haben sich die Schüler*innen der Klassen 8bR, 8cR, 9aR, 9bR sowie der 9aG und 9bG unter anderem mit dem Begriff Design auseinander gesetzt. Natürlich sollten die Schüler*innen auch selbst kreativ werden und ein Objekt aus dem Bereich Mode- oder Produkt-Design entwerfen. Nachdem im Schuljahr 2019/20 das Jahresmotto „Umwelt“ im Vordergrund stand, bot es sich an, das Designerstück aus upgecycelten Gegenständen wie Altkleider, Stoffresten, … herzustellen. Beim Upcycling (englisch up „nach oben“ und recycling „Wiederverwertung“) werden Abfallprodukte oder (scheinbar) nutzlose Stoffe in neuwertige Produkte umgewandelt. In diesem Sinne gab es von Frau Mark […]

„Glückliche Bomhard-Sieger“ 15.10.2020

„GLÜCK ist …“, so lautete im Jubiläumsjahr 2019 das Thema des 50. Internationalen Jugendwettbewerbs der Volks- und Raiffeisenbanken Fürth/Neustadt/Uffenheim. Auch die Christian-von-Bomhard Schule nahm mit einigen Klassen teil. So vielfältig wie die Bedeutung von „Glück ist…“ sind die fantasiereichen Arbeiten der einzelnen Schülerinnen und Schüler. Angeregt durch die Besprechung einiger Kunstwerke und des Begriffs „Glück“ im Kunstunterricht entstanden beispielsweise zauberhafte Zeichnungen und Malereien. Neben Landschaftsdarstellungen spielte vor allem die Freundschaft eine zentrale Rolle für die Empfindung von „Glück“. Die kreativen Schülerinnen und Schüler setzten das Thema mit den verschiedensten künstlerischen Techniken um und konnten so die Jury von sich überzeugen. […]

Mehr Kreativität für Europa durch CvB-Schule 14.09.2020

Europawein 2019 – Ein Design-Wettbewerb für Weinflaschen-Etiketten In der Weinbaugemeinde Markt Ipsheim reift alljährlich auf dem ersten Europa-Versuchs, Lehr- und Demonstrationsweinberg ein ganz besonderer Tropfen. Entlang eines angelegten Besucherweges am unteren Ende des Weinbergs stehen jeweils vier Rebstöcke von insgesamt 39 verschiedenen europäischen Rebsorten aus 14 bedeutenden europäischen Weinbauländern der Union. Bei dem sogenannten „Europaweinberg“ handelt es sich um ein außergewöhnliches Projekt des Bezirks- und Kreisverbandes der Europa Union Deutschland, in dem Forschung, Lehre und Dokumentation in einzigartiger Weise mit künstlerischem Engagement zusammentreffen. Der mittlerweile jährlich stattfindende Design-Wettbewerb, bei dem Schüler ein Weinflaschen-Etikett entwerfen, findet abwechselnd an Schulen aus Neustadt/Aisch, […]

Mobbing betrifft alle Schularten 01.03.2020

Überall gibt es das: Schüler werden geärgert, gehänselt, gemobbt, provoziert, etc. Zu diesem sehr aktuellen Thema gab es nun eine gemeinsame Aktion der Mittelschule Uffenheim und der Christian-von-Bomhard-Schule. Anna Putz, Sozialpädagogin der Mittelschule, fragte an der Bomhard-Schule an, ob man sich vorstellen könne, den „Weimarer Kultur-Express“ mit dem Stück „Mobbing – wenn Ausgrenzung einsam macht“ nach Uffenheim zu holen. Ralf Lischka, Leiter der Realschulabteilung, war dankbar für diese Idee und bot die Räumlichkeiten an. So waren nun im Atrium ca. 125 Schüler der Mittelschule und ca. 125 Bomhard-Schüler der Realschule und des Gymnasiums (jeweils achte Klasse) mit ihren Lehrern anwesend, […]