Artikel zu „“

Goldene Verdienstnadel für Hans Harbeuther 06.05.2015

Im Rahmen der Jahreshauptversammlung der Sportgemeinschaft Bomhardschule Uffenheim e. V. für das Jahr 2014 gab es eine besondere Ehrung; dazu war extra die Bezirksvorsitzende des BLSV, Hildegard Schlez, angereist, um den Sportler zu ehren (siehe Foto). Der erfahrene Judotrainer Hans Harbeuther leistete mehrere Jahrzehnte lang herausragende Arbeit in Uffenheim und Lipprichhausen, wo er jeweils zweimal pro Joche Training hielt. Zudem fuhr er mit seinen teilweise sehr erfolgreichen Schützlingen auf viele Turniere und nahm zahlreiche sehr gute Platzierungen für die SBU mit nach Hause. Unter dem Applaus der Versammlung erhielt er die goldene Verdienstnadel des BLSV mit Kranz und eine Urkunde […]

Viele Aktivitäten bei der SBU 06.05.2015

Bei der diesjährigen Jahreshauptversammlung der Sportgemeinschaft Bomhard Schule Uffenheim e. V. (SBU) – für das Jahr 2014 einberufen – waren von den über 600 Mitgliedern leider nicht sehr viele gekommen; der erste Vorsitzende Jürgen Priebe interpretierte dies positiv: Es gibt offensichtlich keine gravierenden Probleme, sodass keine Mitglieder kommen, um sich zu beschweren. Jürgen Priebe stellte die ordnungsgemäße Einladung über Aushänge und über die üblichen Presseorgane fest und verkündet die Beschlussfähigkeit. Dann begrüßt er namentlich den Ehrenvorsitzenden Winfried Hoefer, den langjährigen Judotrainer Hans Harbeuther und als Ehrengast die Kreisvorsitzende des BLSV, Hildegard Schlez. Erfreut zeigt er sich über die Anwesenheit der […]

Vier verlockende Angebote 06.05.2015

Da fällt sowohl den Eltern als auch den Kindern die Wahl sehr schwer:  Was machen wir nach der sechsten Klasse Realschule? Ist es sinnvoll, den „Einser-Zweig“ (Mathe und Physik im Mittelpunkt) oder eher den zweiten zu nehmen? Hier sind vor allem BwR und WiR Kernfächer. Im „Dreier-Zweig“ gibt es die Wahlmöglichkeit zwischen Französisch (zweite Fremdsprache) und Sozialwesen. Beim Infoabend für die Eltern der drei sechsten Klassen, die zusammen mit ihren Kindern eingeladen waren, erklärte Schulleiterin Margot Diefenthaler im Anschluss an die Begrüßung allgemeines zu den Fächern. Alle führen zur Mittleren Reife, egal welche Wahl man trifft. Dann übergab sie das […]

Abschlussfahrt der 10b R nach Hamburg 06.05.2015

Unsere Abschlussfahrt nach Hamburg begann am 29.09.14 mit einer langen aber sehr lustigen Fahrt. Als wir nach 8 Stunden endlich am A&O Hostel angekommen sind, haben wir uns in Gruppe eingeteilt und alle gingen auf ihre Zimmer. Nach dem Abendessen um 18 Uhr zeigte uns Herr Priebe die Umgebung um unser Hostel herum, den Weg zum Hauptbahnhof, die Binnenalster und noch vieles mehr.  Der zweite Tag startete um 9 Uhr mit einer Stadtrundfahrt in unserem Bus, es wurden uns Häuser von berühmten und reichen Leuten gezeigt und berühmte Hotels. Auch wurden uns die Hauptkirche, der Michel, und das Hafenviertel gezeigt […]

Sehr interessierte Jugendliche 06.05.2015

Das gibt es selten, dass Zehntklässler so aufmerksam zuhören. Doch da die Themenpalette von Vermögensbildung, Jugendhilfe, Ausbildungsförderung über Wohngeld, Kindergeld, Arbeitslosenversicherung bis zu Betriebliche Altersvorsorge oder Krankenversicherung reichte, war den Jugendlichen der beiden zehnten Klassen der Realschule klar, dass sie selbst bei allen angesprochenen Bereichen direkt oder indirekt betroffen sind. So gab es auch etliche Nachfragen am Ende des Vortrags von Herrn Manfred Lang – Geschäftsstellenleiter der Barmer-Ersatzkasse in Bad Windsheim. Wie in den Jahren zuvor kam er an die Christian-von-Bomhard Schule, um zum Thema „Sozialversicherung“ (aber auch viele andere Bereiche wurden angesprochen) zu referieren.   Im Sozialkundeunterricht hatte zuvor […]

Schüler unterrichten Schüler – oder: Der etwas andere Physikunterricht 06.05.2015

Klasse 8 b Gymnasium der Christian-von-Bomhard-Schule in Uffenheim:  – Donnerstag, 19.03.2015, 7. Stunde im Physikübungsraum: An fünf Tischen sind Versuche aufgebaut, daneben liegt jeweils ein Stapel Arbeitsblätter. Jeder Tisch steht für eine Lernstation. Das Stundenthema heißt Schweredruck des Wassers. Die Themen der einzelnen Lernstationen lauten: Zusammenhang zwischen Schweredruck des Wassers und Wassertiefe (Schüler: Marius Groll, Philipp Reißmann-Balling) Hydrostatisches Paradoxon (Unabhängigkeit des Schweredrucks von der Wassermenge) (Daniel Gachstetter, Michael Steidl) Anwendungen in Natur und Technik, z. B. Schlauchwaage (Carina Müller, Maria Rahn) Der Wasserteufel – technische Zauberei (Simon Beil, Alec Kalic, Lukas Pfeufer) Die Adhäsionskräfte oder wenn die Flüssigkeit die Wand […]

Religiöse Bereicherung 06.05.2015

Zwei neue Gesichter sind immer wieder in den Gängen und Räumen der Christian-von-Bomhard-Schule unterwegs: Es handelt sich um Sabine Schlagbauer und Christian Brecheis – beides Vikare in Uffenheim. Sie absolvieren ihre religionspädagogische Ausbildung an der Bomhard-Schule; dabei unterrichten sie sowohl in Gymnasial- als auch in Realschulklassen. Zuvor waren sie erfolgreich bei ihren Examen an der Augustana Hochschule Neuendettelsau – nun sind sie in den Kirchengemeinden Uffenheim und Gnötzheim/Martinsheim.  Hilfreich begleitet werden sie von Lydia Kamleiter und Alfred Seiferlein, die als „Schulmentoren“ fungieren. Mit frischem Schwung und beispielsweise musikalischen Fähigkeiten (Frau Schlagbauer singt viel mit den Klassen und besitzt Chorerfahrung) unterstützen […]

Stilles Lesen am stillen Örtchen 06.05.2015

Sowohl in den Schülerinnen- und Schülertoiletten als auch auf dem WC der Lehrer (siehe Foto) kann man etwas schmökern; man findet auf dem DIN-A4-Blatt wichtige Termine der nächsten paar Monate – was steht demnächst in der Bomhard-Schule auf dem Programm? Beim stillen (oder auch lauten) Lesen informiert die SMV mit ihren Aushängen, welche interessanten Themen demnächst folgen. Die Zettel werden regelmäßig aktualisiert, sodass inzwischen jeder „Klo-Gänger“ die WC-Ente zu schätzen weiß!

CvB-Pädagogen besuchen das Elsass 06.05.2015

Fast ein Viertel des Lehrerkollegiums verbrachte im März ein wunderschönes Wochenende in unsrem Nachbarstaat Frankreich; die Reise ging am Freitagnachmittag mit dem Bus los nach Straßburg ins Hotel, bevor nach zwei Übernachtungen am Sonntagvormittag noch Colmar besucht wurde. Organisiert hatte die Fahrt erneut das MAV-Mitglied Martin Luther – er hatte auch schon in den Jahren zuvor Fahrten für die Bomhard-Lehrer organisiert (z. B. Prag). Wie immer klappte alles perfekt und Schulleitungsmitglieder, Lehrer der Realschule und des Gymnasiums sowie etliche Pensionisten (teilweise mit Partner) folgten der Einladung und hatten erholsame und informative Tage. Nach der Ankunft wurde am Abend einzeln oder […]

Der Osterhase war da! 06.05.2015

Da stimmt doch etwas nicht?! Die Unterstufenschüler laufen dem großen „Osterhasen“ Lukas Stütz (Bildmitte) nach wie die Küken der Henne; dabei bringt doch der Osterhase die Überraschungen. Gieriges Suchen war für die fünften und sechsten Klassen der Realschule und des Gymnasiums angesagt, als am Freitag vor den Osterferien der Osterhase (mit seinem Helfer Markus Jordan) für die Kinder im Pausenhof Schokolade versteckte. Insgesamt hatte die SMV mehrere hundert kleine Schokohasen und über zwei Kilogramm Schokoeier besorgt (Schulleiter Winfried Malcher hatte die Gelder „locker gemacht“). In der Aula trafen sich dann die Kinder und der „Hase“ verriet ihnen, in welchem Gebiet […]